Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

Datasnap.DBClient.TClientDataSet.Active

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

property Active: Boolean read GetActive write SetActive default 0;

C++

__property Active = {default=0};

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
property published
Datasnap.DBClient.pas
Datasnap.DBClient.hpp
Datasnap.DBClient TClientDataSet

Beschreibung


Gibt an, ob die Datenmenge geöffnet ist.

Datasnap.DBClient.TClientDataSet.Active erbt von Data.DB.TDataSet.Active. Der folgende Inhalt bezieht sich auf Data.DB.TDataSet.Active.

Gibt an, ob die Datenmenge geöffnet ist.

Mit Active können Sie feststellen, ob eine Datenmenge geöffnet ist. Hat Active den Wert false, ist die Datenmenge geschlossen und kann keine Daten aus der Datenquelle lesen oder in sie schreiben. Datensensitive Steuerelemente können die Datenmenge nicht zum Abrufen von Daten und zum Übertragen von Änderungen verwenden. Wenn Active true ist, kann die Datenmenge mit Daten gefüllt werden. Die Daten können aus einer Datenbank oder einer anderen Quelle (z.B. einem Provider) stammen. Der Wert der Eigenschaft CanModify bestimmt, ob eine aktive Datenmenge Änderungen speichern kann.

Wenn Sie Active auf true setzen, werden folgende Aktionen durchgeführt:

  1. Ein BeforeOpen-Ereignis wird generiert.
  2. Der Status der Datenmenge wird in dsBrowse geändert.
  3. Eine Möglichkeit zum Abrufen von Daten wird eingerichtet (normalerweise durch Öffnen eines Cursors).
  4. Ein AfterOpen-Ereignis wird generiert.

Tritt beim Öffnen der Datenmenge ein Fehler auf, wird ihr Status in dsInactive geändert und der Cursor (falls vorhanden) geschlossen.

Wenn Sie Active auf false setzen, werden folgende Operationen durchgeführt:

  1. Das Ereignis BeforeClose wird ausgelöst.
  2. Der Eigenschaft State wird dsInactive zugewiesen.
  3. Der Cursor wird geschlossen.
  4. Das Ereignis AfterClose wird ausgelöst.

Wenn Sie Eigenschaften ändern wollen, die sich auf den Status einer Datenbank oder auf die Steuerelemente für die Datenanzeige auswirken, müssen Sie Active auf false setzen.

Anmerkung:  Durch Aufrufen der Methode Open wird Active auf tTrue gesetzt; durch Aufruf der Methode Close wird Active auf false gesetzt.

Siehe auch

Codebeispiele


Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz