Eigenschaften von FMX.Colors.TAlphaTrackBar

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche


GeerbteProtected
AbsoluteClipRectpublicGibt das absolute Rechteck des Steuerelements an, nachdem alle übergeordneten Steuerelemente es abschneiden.
AbsoluteEnabledpublicGibt an, ob das Steuerelement vollständig aktiviert ist.
AbsoluteHeightpublicGibt die absolute Höhe des Steuerelements an.
AbsoluteMatrixpublicGibt die absolute Transformationsmatrix des Steuerelements an.
AbsoluteOpacitypublicGibt die absolute Opazität des Steuerelements an.
AbsoluteRectpublicGibt das absolute Rechteck an, das das Steuerelement umgibt.
AbsoluteScalepublicGibt die absolute Skalierung des Steuerelements an.
AbsoluteWidthpublicGibt die absolute Breite des Steuerelements an.
ActionpublishedGibt die dem Steuerelement zugeordnete Aktion an.
ActionClientpublicGibt an, ob dem Komponentenobjekt eine Aktion zugeordnet ist.
ActionLinkprotected
AdjustSizeValuepublicAktualisiert die Breite und Höhe dieses Steuerelements entsprechend seinem aktuellen Stil.
AdjustTypepublicLegt fest, ob und wie die Breite und Höhe dieses Steuerelements geändert werden sollen, damit es den von seinem Stil definierten Platz belegt
AlignpublishedLegt die Ausrichtungsoptionen (oben, links, Client usw.) dieses Steuerelements fest.
AnchorspublishedLegt fest, wie das Steuerelement an seinem übergeordneten Objekt verankert ist.
ApplyingEffectpublicEin Flag, das signalisiert, wenn ein Steuerelement gerade dabei ist, einen Effekt anzuwenden.
AutoCapturepublicGibt an, ob das Steuerelement Mausereignisse abfängt.
AutoTranslatepublicGibt an, ob der Text des Steuerelements übersetzt werden soll.
AxisAlignedRectpublicEin TRectF, der durch die Breite und Höhe des Steuerelements festgelegt ist.
BoundsRectpublicGibt das umgebende Rechteck des Steuerelements an.
CanFocuspublishedGibt an, ob das aktuelle Steuerelement den Fokus erhalten kann.
CanParentFocuspublishedGibt an, ob das übergeordnete Object dieses Steuerelements ausgewertet werden soll, um den Fokus zu erhalten.
CanUseDefaultPresentationprotectedGibt an, ob ein Steuerelement versucht, die Standarddarstellung zu laden, falls es keine Darstellung findet.
CanvaspublicStellt die Zeichenfläche des Steuerelements bereit.
ChildrenpublicSpeichert ein Array mit untergeordneten Elementen, die dieser übergeordneten Komponente zugeordnet sind.
ChildrenCountpublicSchreibgeschützte Eigenschaft, die die Anzahl der Elemente in der Liste der untergeordneten Elemente angibt.
ChildrenRectpublicGibt den größeren Rechteckbereich an, der von dem übergeordneten Steuerelement und den untergeordneten Steuerelementen belegt ist.
ClipChildrenpublishedGibt an, ob das aktuelle Steuerelement ein abgeschnittenes untergeordnetes Element hat.
ClipParentpublishedGibt an, ob das aktuelle Steuerelement das übergeordnete Objekt abgeschnitten hat.
ClipRectpublicGibt das Begrenzungsrechteck an, das abgeschnitten werden soll.
ComObjectpublicGibt die von der Komponente implementierte Schnittstellenreferenz an.
ComponentCountpublicGibt die Anzahl der untergeordneten Komponenten an.
ComponentIndexpublicGibt die Position der Komponente in dem Array Components ihres Eigentümers an.
ComponentspublicEnthält alle untergeordneten Komponenten.
ComponentStatepublicBeschreibt den aktuellen Status der Komponente und zeigt an, ob die Ausführung bestimmter Aktionen erlaubt ist.
ComponentStylepublicBeeinflusst das Verhalten der Komponente.
ControlspublicSpeichert ein Array mit untergeordneten Steuerelementen, die diesem übergeordneten Steuerelement zugeordnet sind.
ControlsCountpublicDie Anzahl der Steuerelemente, die direkte Nachkommen dieses Steuerelements sind.
ControlTypepublishedLegt den Darstellungstyp Styled oder Platform des dargestellten Steuerelements fest.
CursorpublishedBild, mit dem der Mauszeiger dargestellt wird, wenn er in den vom Steuerelement belegten Bereich bewegt wird.
DatapublicSpeichert einen Tvalue, der eine Datenstruktur ist, die verschiedene Datentypen speichern kann.
DefaultSizepublic
DefaultStyleLookupNamepublicGibt einen String mit dem Namen des Standardstils dieses Steuerelements zurück.
DefaultValueRangeprotected
DesignInfopublicEnthält Informationen, die vom Formular-Designer verwendet werden.
DisableDisappearpublic
DisabledOpacityprotected
DisableFocusEffectpublishedGibt an, ob der Fokuseffekt des Steuerelements deaktiviert wurde.
DisposedprotectedDisposed ist eine schreibgeschützte Eigenschaft, die den aktuellen Status des Objekts angibt.
DoubleClickprotected
DragModepublishedGibt an, wie das Steuerelement die Drag&Drop-Operationen auslöst.
EnabledpublishedGibt an, ob das Steuerelement auf Maus-, Tastatur- und Timer-Ereignisse reagiert.
EnableDragHighlightpublishedGibt an, ob das Steuerelement hervorgehoben wird, wenn sich das gezogene Objekt im Bereich des Steuerelements befindet.
EnableExecuteActionprotectedLegt fest, ob das Steuerelement Action.OnExecute für Mausklicks, Tastatureingaben und Eingaben über Touch-Geräte (Gesten) verwenden kann.
ExplicitHeightprotectedGibt die explizite vertikale Größe des Steuerelements (in Pixel) an.
ExplicitLeftprotectedGibt die explizite horizontale Pixel-Koordinate des linken Randes einer Komponente relativ zu ihrer übergeordneten Komponente an.
ExplicitTopprotectedGibt die explizite vertikale Pixel-Koordinate des oberen Randes einer Komponente relativ zu ihrer übergeordneten Komponente an.
ExplicitWidthprotectedGibt die explizite horizontale Größe des Steuerelements (in Pixel) an.
FixedSizepublic
FrequencypublishedGibt an, um wie viele Positionen der Regler bei jeder Bewegung verschoben wird.
HasAfterPaintEffectpublicGibt an, ob das Steuerelement einen Effekt hat, der nach dem Zeichnen des Steuerelements angewendet wird.
HasClipParentpublicSteuerelement, das ein direktes untergeordnetes Objekt dieses Steuerelements ist und dieses Steuerelement abgeschnitten hat.
HasDisablePaintEffectpublicGibt an, ob der Effekt des Steuerelements gezeichnet wird.
HasEffectpublicGibt an, ob ein Effekt für den Steuerelement angewendet wurde.
HeightpublishedGibt die vertikale Größe (in Pixel) des Steuerelements an.
HelpContextpublishedEnthält die numerische Kontext-ID zur Identifizierung des Hilfethemas für das Steuerelement.
HelpKeywordpublishedEnthält den Schlüsselwort-String zur Identifizierung des Hilfe-Themas für das Steuerelement.
HelpTypepublishedGibt an, ob das kontextsensitive Hilfethema des Steuerelements anhand einer Kontext-ID oder eines Schlüsselworts identifiziert wird.
HintpublishedGibt den Text-String an, der angezeigt wird, wenn der Benutzer den Mauszeiger über das Steuerelement bewegt.
HitTestpublishedAktiviert das Abfangen von Mausklickereignissen durch das Steuerelement.
IndexpublicGibt den Index des untergeordneten Objekts in dem Array mit untergeordneten Elementen an, das diesem Objekt zugeordnet ist.
InheritedCursorpublicBild, mit dem der Mauszeiger dargestellt wird, wenn er in den vom Steuerelement belegten Bereich bewegt wird.
InPaintTopublicGibt an, ob das Steuerelement gerade gezeichnet wird.
InvertAbsoluteMatrixpublicGibt die inverse Matrix von AbsoluteMatrix an.
IsDragOverpublicGibt an, ob das Objekt über den Bereich des aktuellen Steuerelements gezogen wird.
IsFocusedpublicGibt an, ob das Steuerelement den Fokus hat.
IsInflatedpublicGibt an, ob der aktuelle Stil dieses Steuerelements für das Steuerelement tatsächlich angewendet wurde.
IsMouseOverpublicGibt an, ob sich der Mauzeiger über das Steuerelement befindet.
IsNeedStyleLookupprotected
IsTrackingprotectedGibt an, ob das diesem TCustomTrack zugeordnete Bildlauffeld gedrückt ist.
IsVisiblepublicGibt an, ob das Steuerelement sichtbar ist.
LeftprotectedGibt die horizontale Koordinate des linken Randes einer Komponente relativ zu ihrer übergeordneten Komponente an.
LoadableStylepublicLoadableStyle wird zum Abrufen des Stilobjekts verwendet.
LocalRectpublicGibt das lokale Rechteck zum Zeichnen des Steuerelements an.
LockedpublishedGibt an, ob das Steuerelement zur Entwurfszeit gesperrt wird.
MarginspublishedGibt die Ränder des Steuerelements an.
MaxpublishedGibt den Maximalwert dieses Schiebereglers an, auf den der Regler positioniert werden kann.
MinpublishedGibt den Minimalwert dieses Schiebereglers an, auf den der Regler positioniert werden kann.
MinClipHeightprotected
MinClipWidthprotected
ModelpublicDas Datenmodell, das die von der Darstellung des aktuellen Steuerelements verwendeten Daten darstellt.
MouseDownActionprotected
NamepublishedGibt den Namen der Komponente an, auf die der Quelltext verweist.
ObserverspublicGibt das TObservers-Objekt an, das zu TComponent hinzugefügt wurde.
OnApplyStyleLookuppublishedWird ausgelöst, wenn ein Stil auf das Steuerelement angewendet wird.
OnCanFocuspublishedWird ausgelöst, wenn ein Steuerelement den Fokus erhalten kann.
OnChangepublishedWird sofort nach dem Ändern der Position des Reglers dieses Schiebereglers ausgelöst.
OnClickpublishedWird beim Klicken auf das Steuerelement ausgelöst.
OnDblClickpublishedWird beim Doppelklicken auf die linke Maustaste ausgelöst, während sich der Mauszeiger über das Steuerelement befindet.
OnDragDroppublishedWird beim Ablegen eines gezogenen Steuerelements ausgelöst.
OnDragEndpublishedWird ausgelöst, wenn das Ziehen eines Steuerelements beendet wird.
OnDragEnterpublishedWird ausgelöst, wenn ein Objekt im Bereich des aktuellen Steuerelements gezogen wird.
OnDragLeavepublishedWird ausgelöst, wenn ein Objekt aus dem Bereich des aktuellen Steuerelements gezogen wird.
OnDragOverpublishedWird ausgelöst, wenn ein Objekt über den Bereich des aktuellen Steuerelements gezogen wird.
OnEnterpublishedWird ausgelöst, wenn das Steuerelement den Eingabefokus erhält.
OnExitpublishedWird ausgelöst, wenn das Steuerelement den Eingabefokus verliert.
OnKeyDownpublishedWird ausgelöst, wenn eine Taste gedrückt wird, während das Steuerelement den Fokus hat.
OnKeyUppublishedWird ausgelöst, wenn eine Taste losgelassen wird, während das Steuerelement den Fokus hat.
OnMouseDownpublishedWird ausgelöst, wenn eine Maustaste auf einem Steuerelement gedrückt wird.
OnMouseEnterpublishedWird ausgelöst, wenn der Mauszeiger über den Bereich des Steuerelements bewegt wird.
OnMouseLeavepublishedWird ausgelöst, wenn der Mauszeiger aus dem Bereich des Steuerelements gezogen wird.
OnMouseMovepublishedWird ausgelöst, wenn der Mauszeiger auf dem Bereich des Steuerelements bewegt wird.
OnMouseUppublishedWird ausgelöst, wenn die Maustaste, die auf dem Steuerelement gedrückt wurde, losgelassen wird.
OnMouseWheelpublishedWird ausgelöst, wenn das Mausrad bewegt wird, während das Steuerelement den Fokus besitzt.
OnPaintpublishedWird beim Neuzeichnen des Steuerelements ausgelöst.
OnPaintingpublishedWird beim Zeichnen des Steuerelements ausgelöst.
OnResizepublished
OnResizedpublished
OnTrackingpublishedWird sofort nach dem Ändern der Position des Reglers dieses Schiebereglers ausgelöst.
OpacitypublishedGibt die Opazität des Steuerelements an.
OrientationpublishedLegt die Ausrichtung dieses Schiebereglers fest (von links nach rechts oder von unten nach oben).
OwnerpublicGibt an, welches Objekt für das Streaming und die Freigabe der Komponente zuständig ist.
PaddingpublishedLegt den Innenabstand des Steuerelements fest.
PaintStageprotected
ParentpublicGibt die übergeordnete Komponente dieses FMX-Objekts an.
ParentClassStyleLookupNamepublicDer Name des Standardstils der diesem Steuerelement übergeordneten Klasse.
ParentContentprotected
ParentControlpublicGibt das übergeordnete Steuerelement dieses Steuerelements an.
ParentedRectpublicGibt das umgebende Rechteck des Steuerelements in der übergeordneten Komponente an.
ParentedVisiblepublicGibt an, ob alle übergeordneten Komponenten des Steuerelements sichtbar sind.
ParentShowHintpublished
PopupMenupublishedGibt das Kontextmenüobjekt (Popup-Menü) an.
PositionpublishedGibt die obere linke Ecke des aktuellen Steuerelements relativ zu der übergeordneten Komponente an.
PresentationpublicGibt eine Darstellungsschicht zurück, die von CreateReceiver als Receiver zum Empfangen von Botschaften vom PresentationProxy festgelegt ist.
PresentationProxypublicProxy, der die Kommunikation zwischen Ihrem Steuerelement und der Darstellungsschicht behandelt.
PresentationStatepublicStatus der Darstellungsschicht des dargestellten Steuerelements.
PressedpublicGibt an, ob das Steuerelement aktuell gedrückt ist.
PressedPositionpublicEin Punkt, der angibt, wo genau auf dem Steuerelement der Klick erfolgt ist.
ResourceControlprotected
ResourceLinkprotected
RootpublicLegt das diesem Objekt übergeordnete Stammobjekt fest.
RotationAnglepublishedGibt an, wie weit (in Grad) das Steuerelement um die X-Achse gedreht wird.
RotationCenterpublishedGibt die Position des Drehpunktes des Steuerelements an.
ScalepublishedGibt die Skalierung des Steuerelements an.
ScenepublicGibt die aktuelle Szene an, in der das Steuerelement gezeichnet wird.
ShowHintpublishedGibt an, ob der Hinweis (Hint) angezeigt werden kann.
SizepublishedGibt die vertikale und horizontale Größe (Size.Height und Size.Width) des Steuerelements (in Pixel) an.
SmallChangepublicSteuert die Anzahl der Positionen, die das Bildlauffeld (Thumb) des Schiebereglers (TCustomTrack) jedes Mal verschoben wird, wenn der Benutzer auf einen freien Bereich drückt.
SmallSizeControlprotected
StoredpublicLegt fest, ob dieses Objekt in der .XFM-Datei gespeichert wird.
StyleLookuppublishedGibt den Namen des Ressourcenobjekts an, mit dem das aktuelle TStyledControl verknüpft ist.
StyleNamepublishedGibt den Stilnamen für diese FMX-Komponente an.
StylesDatapublicOrdnet den untergeordneten Steuerelementen, deren Eigenschaft StyleName festgelegt ist, alle Daten (die als TValue übergeben werden) zu.
StyleStatepublic
TabOrderpublishedGibt die Position des Steuerelements in der Tabulatorreihenfolge der übergeordneten Komponente an.
TabStoppublished
TagpublishedSpeichert einen integralen NativeInt-Wert als Teil einer Komponente.
TagFloatpublicBenutzerdefinierte Eigenschaft, die beliebige Gleitkomma-Werte speichert.
TagObjectpublicBenutzerdefinierte Eigenschaft, die beliebige Objekt-Werte speichert.
TagStringpublicBenutzerdefinierte Eigenschaft, die beliebige String-Werte speichert.
TempCanvasprotectedTemporäre Kopie der Zeichenfläche, auf die das Steuerelement gezeichnet wird.
ThumbpublicDer Teil eines Schiebereglers, der verschoben wird, um den Wert des Schiebereglers zu ändern.
TopprotectedGibt die vertikale Koordinate (in Pixel) der oberen linken Ecke eines Steuerelements relativ zur übergeordneten Komponente an.
TouchpublishedGibt die dem Steuerelement zugeordnete Touch-Managerkomponente an.
TouchTargetExpansionpublishedMenge von optionalen Pixel-Werten, die Sie festlegen können, um das Touch-Ziel eines mit dem Stil versehenen FireMonkey-Steuerelements zu erweitern.
TrackingpublishedGibt an, ob die Verfolgung des Bildlauffeldes aktiv ist. Der Standardwert von Tracking ist True.
UpdateRectpublicGibt den Rechteckbereich des Steuerelements an, das aktualisiert werden muss.
ValuepublishedGibt den aktuellen Wert dieses Schiebereglers an.
ValueRangepublicErmöglicht den Zugriff auf den Value-Wert, dessen Min- und Max-Grenzen sowie auf die Eigenschaften Frequency und ViewportSize.
VCLComObjectpublicRepräsentiert Informationen, die intern von Komponenten verwendet werden, die COM unterstützen.
ViewportSizepublicGibt die Größe des Bereichs in Pixel an, in den der Regler in diesem Schieberegler nicht nach rechts oder links verschoben werden kann.
VisiblepublishedGibt an, ob die Komponente auf dem Bildschirm angezeigt wird.
WidthpublishedGibt die horizontale Größe (in Pixel) des Steuerelements an.