Eigenschaften von FMX.Effects.TReflectionEffect

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche


GeerbteProtected
ActionprotectedGibt die dem Steuerelement zugeordnete Aktion an.
ActionClientpublicGibt an, ob dem Komponentenobjekt eine Aktion zugeordnet ist.
ActionLinkprotected
ChildrenpublicSpeichert ein Array mit untergeordneten Elementen, die dieser übergeordneten Komponente zugeordnet sind.
ChildrenCountpublicSchreibgeschützte Eigenschaft, die die Anzahl der Elemente in der Liste der untergeordneten Elemente angibt.
ComObjectpublicGibt die von der Komponente implementierte Schnittstellenreferenz an.
ComponentCountpublicGibt die Anzahl der untergeordneten Komponenten an.
ComponentIndexpublicGibt die Position der Komponente in dem Array Components ihres Eigentümers an.
ComponentspublicEnthält alle untergeordneten Komponenten.
ComponentStatepublicBeschreibt den aktuellen Status der Komponente und zeigt an, ob die Ausführung bestimmter Aktionen erlaubt ist.
ComponentStylepublicBeeinflusst das Verhalten der Komponente.
DatapublicSpeichert einen Tvalue, der eine Datenstruktur ist, die verschiedene Datentypen speichern kann.
DesignInfopublicEnthält Informationen, die vom Formular-Designer verwendet werden.
DisposedprotectedDisposed ist eine schreibgeschützte Eigenschaft, die den aktuellen Status des Objekts angibt.
EffectStylepublic
EnabledpublishedFlag, das zum Aktivieren bzw. Deaktivieren des Effekts verwendet wird.
Filterprotected
IndexpublicGibt den Index des untergeordneten Objekts in dem Array mit untergeordneten Elementen an, das diesem Objekt zugeordnet ist.
LengthpublishedGibt die Länge der Spiegelung als Prozentsatz der Höhe der visuellen Komponente an.
NamepublishedGibt den Namen der Komponente an, auf die der Quelltext verweist.
ObserverspublicGibt das TObservers-Objekt an, das zu TComponent hinzugefügt wurde.
OffsetpublishedGibt den Abstand zwischen dem visuellen Objekt und seiner Spiegelung an.
OpacitypublishedGibt den Opazitätsgrad der Spiegelung an.
OwnerpublicGibt an, welches Objekt für das Streaming und die Freigabe der Komponente zuständig ist.
ParentpublicGibt die übergeordnete Komponente dieses FMX-Objekts an.
RootpublicLegt das diesem Objekt übergeordnete Stammobjekt fest.
StoredpublicLegt fest, ob dieses Objekt in der .XFM-Datei gespeichert wird.
StyleNamepublishedGibt den Stilnamen für diese FMX-Komponente an.
TagpublishedSpeichert einen integralen NativeInt-Wert als Teil einer Komponente.
TagFloatpublicBenutzerdefinierte Eigenschaft, die beliebige Gleitkomma-Werte speichert.
TagObjectpublicBenutzerdefinierte Eigenschaft, die beliebige Objekt-Werte speichert.
TagStringpublicBenutzerdefinierte Eigenschaft, die beliebige String-Werte speichert.
TriggerpublishedEigenschaft, die die Auslösebedingung enthält.
VCLComObjectpublicRepräsentiert Informationen, die intern von Komponenten verwendet werden, die COM unterstützen.