Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

System.Classes.TCustomMemoryStream.Seek

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

function Seek(const Offset: Int64; Origin: TSeekOrigin): Int64; override;

C++

virtual __int64 __fastcall Seek(const __int64 Offset, TSeekOrigin Origin)/* overload */;
inline int __fastcall  Seek(int Offset, System::Word Origin){ return TStream::Seek(Offset, Origin); }
inline __int64 __fastcall  Seek _DEPRECATED_ATTRIBUTE0 (const __int64 Offset, System::Word Origin){ return TStream::Seek(Offset, Origin); }

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
function public
System.Classes.pas
System.Classes.hpp
System.Classes TCustomMemoryStream

Beschreibung

Verschiebt die aktuelle Position des Streams um Offset Bytes. Die Verschiebung erfolgt relativ zu dem mit Origin angegebenen Ursprung.

Mit Seek kann die aktuelle Position innerhalb des Speicher-Streams um den angegebenen Offset verschoben werden. Seek ermöglicht es der Anwendung, ab einer bestimmten Position in dem mit dem Speicher-Stream verbundenen Memory zu lesen oder zu schreiben.

Wenn für Offset eine negative Zahl angegeben wird, erfolgt die Suche rückwärts ab dem angegebenen Ursprung. Die folgende Tabelle enthält die verschiedenen Werte von Origin und ihre Auswirkung auf die Suche.

Wert Bedeutung

soBeginning

Der Offset bezieht sich auf den Anfang von Memory. Seek bewegt den Dateizeiger zur Position Offset. Offset muss >= 0 sein.

soCurrent

Der Offset bezieht sich auf die aktuelle Position. Seek verschiebt den Dateizeiger nach (Position + Offset).

soEnd

Der Offset bezieht sich auf das Ende von Memory. Offset muss <= 0 sein und die gewünschte Anzahl Bytes vor dem Ende des Speicherpuffers angeben.

Seek liefert den neuen Wert in der Eigenschaft Position zurück.

Hinweis: Seek führt keine Fehlerprüfung hinsichtlich des für Offset angegebenen Wertes durch. Seek darf weder mit einem Wert aufgerufen werden, der die aktuelle Position vor den Anfang des Streams verschiebt, noch mit einem Wert, der größer als Size ist, also hinter das Ende des Speicherpuffers.

Siehe auch

Codebeispiele

Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz