Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

System.Generics.Collections.TStack.Clear

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

procedure Clear; inline;

C++

void __fastcall Clear();

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
procedure
function
public
System.Generics.Collections.pas
System.Generics.Collections.hpp
System.Generics.Collections TStack

Beschreibung

Leert den Stack.

Clear entfernt alle Einträge aus dem Stack. Count (die Anzahl der Einträge auf dem Stack) wird auf Null gesetzt. Die Kapazität wird auch auf 0 gesetzt. Dies ist eine O(n)-Operation, wobei n Count ist.

Anmerkung:  Clear gibt die Einträge beim Entfernen nicht frei. Wenn sie freigegeben werden sollen, verwenden Sie dazu das Ereignis OnNotify, das für jeden entfernten Eintrag ausgelöst wird und den entfernten Eintrag bereitstellt.

Siehe auch

Codebeispiele


Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz