Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

Vcl.Clipbrd.TClipboard.Formats

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

property Formats[Index: Integer]: Word read GetFormats;

C++

__property System::Word Formats[int Index] = {read=GetFormats};

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
property public
Vcl.Clipbrd.pas
Vcl.Clipbrd.hpp
Vcl.Clipbrd TClipboard

Beschreibung

Ermöglicht über einen Index den Zugriff auf alle Formate, die in der Zwischenablage enthalten sind.

Formats gibt die aktuell zum Verschlüsseln von Informationen in der Zwischenablage enthaltenen Formate an. Sie können auf ein Format über dessen Position im Array zugreifen.

Wenn eine Anwendung Elemente in die Zwischenablage kopiert oder ausschneidet, werden diese normalerweise in mehreren Formaten in der Zwischenablage platziert. Wenn das betreffende Format im Formats-Array enthalten ist, können Elemente mit diesem Format in der Zwischenablage platziert oder daraus abgerufen werden. Mit der Methode HasFormat stellen Sie fest, ob ein bestimmtes Format in der Zwischenablage enthalten ist.

Wählen Sie für das Lesen von Informationen in der Zwischenablage, die auf verschiedene Weise verschlüsselt werden können, aus dem Formats-Array das am besten geeignete Format aus.

Bevor Sie Informationen in einem bestimmten Format in die Zwischenablage schreiben können, muss dieses Format registriert werden. Ein neues Format wird mit der Methode RegisterClipboardFormat von TPicture registriert.

Siehe auch

Codebeispiele


Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz