Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

Vcl.Controls.TControl.Visible

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

property Visible: Boolean read FVisible write SetVisible stored IsVisibleStored default True;

C++

__property bool Visible = {read=FVisible, write=SetVisible, stored=IsVisibleStored, default=1};

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
property public
Vcl.Controls.pas
Vcl.Controls.hpp
Vcl.Controls TControl

Beschreibung

Bestimmt, ob die Komponente auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Mit der Eigenschaft Visible können Sie die Sichtbarkeit des Steuerelements zur Laufzeit steuern. Wenn Visible True ist, wird das Steuerelement angezeigt. Hat die Eigenschaft den Wert False, ist es nicht zu sehen.

Durch den Aufruf der Methode Show wird die Eigenschaft Visible des Steuerelements auf True gesetzt. Durch den Aufruf der Methode Hide wird sie auf False gesetzt.

Für Nachkommen von TCustomForm setzen die Methoden Show und ShowModal Visible auf True und zeigen das Formular vor den anderen Fenstern an.

Für Nachkommen von TTabSheet steuert Visible zur Laufzeit die Sichtbarkeit des Steuerelements nicht. Weitere Informationen finden Sie in der Beschreibung der Eigenschaft TabVisible.

Siehe auch

Codebeispiele


Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz