Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

Vcl.Forms.TApplication.HandleMessage

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

procedure HandleMessage;

C++

void __fastcall HandleMessage();

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
procedure
function
public
Vcl.Forms.pas
Vcl.Forms.hpp
Vcl.Forms TApplication

Beschreibung

Unterbricht die Ausführung einer Anwendung, während Windows eine Botschaft aus der Windows-Botschaftswarteschlange verarbeitet wird.

HandleMessage unterbricht die Ausführung einer Anwendung, damit Windows eine einzelne Botschaft aus der Windows-Botschaftswarteschlange verarbeiten kann, bevor die Steuerung wieder an die Anwendung zurückgegeben wird. Wenn die Botschaftswarteschlange leer ist, generiert HandleMessage ein OnIdle-Ereignis und beginnt die Aktualisierung der Aktionen in der Anwendung.

Anmerkung:  Wenn die Anwendung in den Leerlauf übergeht, kann es einige Zeit dauern, bis HandleMessage zurückkehrt. Rufen Sie daher HandleMessage nicht auf, wenn auf eine ereignisgesteuerte Operation gewartet werden soll, während gleichzeitig Aktionen mit höherer Priorität ausgeführt werden müssen. In solchen Situationen ist die Methode ProcessMessages die geeignete Wahl.

Siehe auch

Codebeispiele


Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz