FMX.Effects

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Definiert FireMonkey-2D-Bitmap-Effekte die mit Software gerendert wurden: Weichzeichnung, Schatten, Leuchten, Abschrägen und Spiegelung.

Package fmx270.bpl

Klassen

IEffectContainerInterface, das ein Objekt definiert, das eine Menge von Effekten enthält.
ITriggerEffect
TBevelEffect Mit der Klasse TBevelEffect wird ein Effekt erzeugt, der ein sichtbares Objekt mit der Anmutung von Tiefe ausstattet.
TBlurEffect Mit der Klasse TBlurEffect wird ein Effekt erzeugt, der die Textur eines sichtbaren Objekts weichzeichnet.
TEffectBasisklasse für die meisten FireMonkey-Klassen für grafische Effekte.
TEffectAnimator
TEffectStyleHelperFür den internen Gebrauch. TEffectStyleHelper ist ein unterstützender Record für den Typ FMX.Effects.TEffectStyle, der Felder für eine bereichsabhängige Aufzählung bereitstellt.
TFilterEffectTFilterEffect ist die Basisklasse für Effekte, die Schattiererfilter verwenden.
TGlowEffectMit der Klasse TGlowEffect wird ein Leuchteffekt um ein sichtbares Objekt erzeugt.
TInnerGlowEffect Mit der Klasse TInnerGlowEffect wird derselbe Effekt wie mit TGlowEffect erzeugt, jedoch auf der Innenseite eines sichtbaren Objekts.
TRasterEffect
TReflectionEffect Mit der Klasse TReflectionEffect wird ein Spiegelungseffekt unterhalb eines sichtbaren Objekts erzeugt.
TShadowEffect Mit der Klasse TShadowEffect wird ein Schatteneffekt für ein sichtbares Objekt erzeugt.

Routinen

Blur Mit Blur wird die in einigen Effekten in dieser Unit verwendete Weichzeichnung erstellt.

Typen

TEffectStyle
TEffectStyles