FMX.StdCtrls.TRadioButton.HitTest

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

property HitTest: Boolean read FHitTest write SetHitTest default 1;

C++

__property HitTest = {default=1};

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
property published
FMX.StdCtrls.pas
FMX.StdCtrls.hpp
FMX.StdCtrls TRadioButton

Beschreibung

Aktiviert das Abfangen von Mausklickereignissen durch das Steuerelement.

FMX.StdCtrls.TRadioButton.HitTest erbt von FMX.Controls.TControl.HitTest. Der folgende Inhalt bezieht sich auf FMX.Controls.TControl.HitTest.

Aktiviert das Abfangen von Mausklickereignissen durch das Steuerelement.

  • Wenn Sie HitTest auf True setzen, fängt dieses Steuerelement alle Mausklickereignisse ab. Das unten genannte Beispiel zeigt die Verwendung von HitTest für ein OnClick-Ereignis.
  • Wenn Sie HitTest auf False setzen, verläuft das Mausklickereignis durch dieses Steuerelement, wodurch, anstelle dieses Steuerelements, das Steuerelement, das hinter diesem liegt, das Mausklickereignis erhält.
Hinweis: Der HitTest aktiviert alle Mausereignisse, was auch den Display von Hints und Hint-Ereignisse umfasst.

Für die meisten Steuerelemente ist HitTest standardgemäß True. Dies trifft jedoch nicht auf alle Steuerelemente zu. Für TLabel und TPathLabel, ist HitTest z. B. standardgemäß False; diese beiden Steuerelemente empfangen die Mausereignisse nicht, es sei denn, Sie setzen HitTest auf True.

Beispiele für HitTest

1. Setzen Sie eine TPanel-Komponente auf das Formular.

2. Setzen Sie im Bereich eine TPathLabel-Komponente.

3. Implementieren Sie das OnClick-Ereignis für das TPanel und das TPathLabel:

procedure TForm1.Panel1Click(Sender: TObject);
begin
  ShowMessage('OnClick event fired for TPanel');
end;
procedure TForm1.PathLabel1Click(Sender: TObject);
begin
  ShowMessage('OnClick event fired for TPathLabel');
end;

4. Setzen Sie die TPathLabel-Eigenschaft HitTest auf False (dies ist die Standardeinstellung). Führen Sie die Anwendung aus und klicken Sie auf das Steuerelement. Das OnClick-Ereignis wird für den Bereich ausgelöst (nicht das Steuerelement).

5. Setzen Sie die TPathLabel-Eigenschaft HitTest auf True. Führen Sie die Anwendung aus und klicken Sie auf das Steuerelement. Das OnClick-Ereignis wird für TPathLabel ausgelöst.

Siehe auch