FMX.TabControl.TTabItem.StyledSettings

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

property StyledSettings: TStyledSettings read GetStyledSettings write SetStyledSettings stored StyledSettingsStored;

C++

__property StyledSettings;

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
property published
FMX.TabControl.pas
FMX.TabControl.hpp
FMX.TabControl TTabItem

Beschreibung

Definiert die Werte der mit einem Still versehenen Textdarstellungseigenschaften zum Zeichnen des Textes eines Steuerelements.

FMX.TabControl.TTabItem.StyledSettings erbt von FMX.Controls.TTextControl.StyledSettings. Der folgende Inhalt bezieht sich auf FMX.Controls.TTextControl.StyledSettings.

Definiert die Werte der mit einem Still versehenen Textdarstellungseigenschaften zum Zeichnen des Textes eines Steuerelements.

Die Eigenschaften werden von einem Stil geladen und können manuell gesetzt werden.

Die Eigenschaft StyledSettings wird in FMX-Steuerelementen wie TButton, TSpeedButton, TCheckBox usw. verwendet.

Stile (z.B. Metropolis-UI-Stile) definieren die Vorgabewerte der Textdarstellungseigenschaften, wie Schriftartname, Schriftartgröße, Zeilenumbruch usw.

Die Klasse TTextSettings deklariert die Eigenschaften FontColor, TextAlign, VertTextAlign, Trimming, WordWrap und Font (TFont.Family, TFont.Size, TFont.Style), die visuelle Parameter einer Textrepräsentation definieren.

StyledSettings kann die Werte Family, Size, Style, FontColor und Other beinhalten, die in TStyledSetting definiert sind. Die Tabelle "Beziehungen zwischen TStyledSetting-Konstanten und TTextSettings-Eigenschaften" zeigt, welche der TStyledSetting-Konstanten die Behandlung der TTextSettings-Textdarstellungseigenschaften steuern.

Die Werte aller mit einem Stil versehenen Textdarstellungseigenschaften, die in StyledSettings aufgeführt sind, werden von einem Stil übernommen und können nicht manuell geändert werden. Wenn Sie beispielsweise einen neuen Wert für die Eigenschaft FontColor eines TTextControl-Steuerelements setzen, wird die Schriftartfarbe nur aktualisiert, wenn die Eigenschaft StyledSettings dieses Steuerelements TStyledSetting.FontColor nicht enthält. Weitere Einzelheiten finden Sie im Beispiel unter Festlegen von Textparametern in FireMonkey.

Zum Deaktivieren einer Schriftarteigenschaft für ein Steuerelement wählen Sie im Formular-Designer das Steuerelement aus. Im Objektinspektor erweitern Sie die Eigenschaft StyledSettings. Entfernen Sie das Häkchen vor der Eigenschaft. Die folgende Abbildung zeigt ein TButton-Steuerelement, für das Size deaktiviert (Button1) bzw. aktiviert (Button2) wurde:

Buttons with Size

Mit StyledSettings können Sie auch die Konstante DefaultStyledSettings verwenden, die die Werte der mit einem Stil versehenen Eigenschaften definiert, die standardmäßig von einem Stil übernommen werden.

Wenn Sie die in TextSettings gespeicherten Textdarstellungseigenschaften verwenden, denken Sie daran, dass TextAlign und VertTextAlign den Eigenschaften HorzAlign bzw. VertAlign entsprechen.


Siehe auch