Vcl.Forms.TForm.ParentBiDiMode

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

property ParentBiDiMode: Boolean read FParentBiDiMode write SetParentBiDiMode default 1;

C++

__property ParentBiDiMode = {default=1};

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
property published
Vcl.Forms.pas
Vcl.Forms.hpp
Vcl.Forms TForm

Beschreibung

Gibt an, ob das Steuerelement die Eigenschaft BiDiMode des übergeordneten Objekts verwendet.

Vcl.Forms.TForm.ParentBiDiMode erbt von Vcl.Controls.TControl.ParentBiDiMode. Der folgende Inhalt bezieht sich auf Vcl.Controls.TControl.ParentBiDiMode.

Gibt an, ob das Steuerelement die Eigenschaft BiDiMode des übergeordneten Objekts verwendet.

Mit ParentBiDiMode können Sie abfragen oder festlegen, ob das Steuerelement den BiDiMode-Wert des übergeordneten Objekts verwendet. Hat ParentBiDiMode den Wert true, ist die Eigenschaft BiDiMode des Steuerelements immer mit der seiner übergeordneten Komponente identisch. Wenn ParentBiDiMode false ist, verwendet das Steuerelement seine eigene BiDiMode-Einstellung.

Setzen Sie ParentBiDiMode bei allen Steuerelementen in einem Formular auf True, um sicherzustellen, dass bei allen Elementen der Benutzeroberfläche das Gebietsschema einheitlich festgelegt ist.

Wenn Sie die Eigenschaft BiDiMode eines Steuerelements ändern, wird ParentBiDiMode automatisch auf false gesetzt.

Siehe auch