Vcl.Forms.TForm.UseDockManager

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

property UseDockManager: Boolean read FUseDockManager write SetUseDockManager default 0;

C++

__property UseDockManager = {default=0};

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
property published
Vcl.Forms.pas
Vcl.Forms.hpp
Vcl.Forms TForm

Beschreibung

Gibt an, ob der Docking-Manager in Drag&Dock-Operationen verwendet wird.

Vcl.Forms.TForm.UseDockManager erbt von Vcl.Controls.TWinControl.UseDockManager. Der folgende Inhalt bezieht sich auf Vcl.Controls.TWinControl.UseDockManager.

Gibt an, ob der Docking-Manager in Drag&Dock-Operationen verwendet wird.

Mit UseDockManager können Sie festlegen oder ermitteln, ob in Drag&Dock-Operationen ein Docking-Manager verwendet wird.

Der Docking-Manager verarbeitet die Positionierung von angedockten Steuerelementen und alle Zeichenoperationen der Docking-Zonen, die diese Steuerelemente umgeben. Wenn Sie keinen Docking-Manager verwenden, werden angedockte Steuerelemente am fensterorientierten Steuerelement ausgerichtet, basierend auf der nächstgelegenen Kante, wenn die Maustaste losgelassen wird. Verwenden Sie keinen Docking-Manager, gibt es keinen Bereich, den ein Benutzer zum automatischen Abdocken eines angedockten Steuerelements verwenden kann.

Siehe auch