Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

Vcl.StdCtrls.TLabel

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vcl.StdCtrls.TCustomLabelVcl.Controls.TGraphicControlVcl.Controls.TControlSystem.Classes.TComponentSystem.Classes.TPersistentSystem.TObject
TLabel

Delphi

TLabel = class(TCustomLabel)

C++

class PASCALIMPLEMENTATION TLabel : public TCustomLabel

Inhaltsverzeichnis

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
class public
Vcl.StdCtrls.pas
Vcl.StdCtrls.hpp
Vcl.StdCtrls Vcl.StdCtrls

Beschreibung

TLabel ist ein nicht fensterorientiertes Steuerelement, mit dem Text in einem Formular angezeigt werden kann.

Mit TLabel fügen Sie einem Formular Text hinzu, der vom Benutzer nicht bearbeitet werden kann. Sie können diesen Text als Beschriftung für ein anderes Steuerelement verwenden und den Fokus an dieses Steuerelement übergeben, sobald der Benutzer ein im Text enthaltenes Tastenkürzel eingibt.

Da die Komponente TLabel kein Nachkomme von TWinControl ist, besitzt sie kein eigenes Fenster und kann keine direkten Eingaben von der Tastatur empfangen. Wenn Sie in einem Formular ein Objekt benötigen, das nicht nur aufgrund der Eingabe eines Tastenkürzels den Fokus an ein anderes Steuerelement übergibt, sondern selbst auf Tastatureingaben antworten kann, müssen Sie TStaticText verwenden.

Soll der Benutzer in einem Textanzeigeobjekt einen Bildlauf durchführen und Änderungen vornehmen können, verwenden Sie eine TEdit-Komponente.

Siehe auch

Codebeispiele

Übersetzungen