Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

Verwenden des Steuerelements zur Uhrzeitauswah

Aus RAD Studio
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach oben zu VCL


Mit TTimePicker können Benutzer einen Uhrzeitwert aus einer Dropdown-Liste auswählen und die Werte für Stunden, Minuten und sogar für Sekunden sowie für AM/PM separat ändern. Die Auswahl kann mit den Pfeiltasten auf der Tastatur, durch Klicken mit der Maus auf die oberen oder unteren Elemente einer Liste oder auf die Pfeile oben und unten oder durch Verwenden des Mausrads geändert werden. Sie können das Steuerelement anpassen, indem Sie das Uhrzeitformat, die Anzahl der Dropdown-Optionen für die Uhrzeitauswahl, den Inkrementwert für Minuten sowie die Anzeige der Schaltflächen "OK" und "Abbrechen" ändern.

TTimePicker unterstützt VCL-Stile für Windows 10 und frühere Versionen von Windows.

TTimePicker.png

Konfigurieren von Eigenschaften

Für TTimePicker können Sie die folgenden Haupteigenschaften konfigurieren:

  • Mit den Eigenschaften Color, HighlightColor, PopupColor, SelectionColor und SelectionFontColor legen Sie ein benutzerdefiniertes Farbschema fest.
  • Mit der Eigenschaft Font können Sie die Schriftarteinstellungen anpassen.
  • Mit der Eigenschaft DropDownCount legen Sie die Anzahl der Optionen fest, die in der Dropdown-Liste angezeigt werden sollen.
  • Mit der Eigenschaft MinuteIncrement konfigurieren Sie benutzerdefinierte Minutenschritte für die in der Dropdown-Liste angezeigten Optionen.
  • Mit der Eigenschaft Time legen Sie die Anfangszeit fest, die im Steuerelement angezeigt werden soll.
  • Mit der Eigenschaft DateFormat legen Sie das Format fest, in dem die Uhrzeit angezeigt werden soll. Sie können bei Bedarf Sekunden einbeziehen (hh:mm:ss) oder Stunden ausschließen (mm:ss). Sie können einzelne Buchstaben für Stunden und Minuten verwenden, wenn keine führende 0 für einzelne Ziffern angezeigt werden soll. Fügen Sie dem Uhrzeitformat AMPM hinzu, um das 12-Stunden-Format zu verwenden und in den Dropdown-Liste die Zeichen AM/PM aufzunehmen.

TTimePicker properties.png

Ändern von Stilen

Mit TTimePicker können Sie benutzerdefinierte Stile verwenden. Sie können einen Stil aus einer Vielzahl von VCL-Stylen auswählen und diesen Stil mit den folgenden Schritten übernehmen:

  1. Klicken Sie im Menü "Projekt" auf Optionen, um das Dialogfeld "Projektoptionen" zu öffnen.
  2. Klicken Sie im linken Bereich auf Anwendung, und wählen Sie Erscheinungsbild.
  3. Wählen Sie aus der Liste Benutzerdefinierte Stile einen Stil aus, und klicken Sie auf OK.

TTimePicker styles.png

Siehe auch

RAD Studio 10.2 Tokyo
In anderen Sprachen
Frühere Versionen
Assistenz