MConnect.TDCOMConnection

From RAD Studio VCL Documentation (German)
Jump to: navigation, search

Contents

Delphi-Informationen

von MConnect.pas

TDCOMConnection = class(TCOMConnection)


Unit: MConnect

Typ: Klasse

Geerbte Klassen-Member: Member von MConnect.TDCOMConnection

Klasseneigenschaften: Eigenschaften von MConnect.TDCOMConnection

Klassenkonstruktoren und -destruktoren: Konstruktoren von MConnect.TDCOMConnection

C++-Informationen

von MConnect.hpp

TDCOMConnection = class(TCOMConnection)


Unit: MConnect

Typ: Klasse

Geerbte Klassen-Member: Member von MConnect.TDCOMConnection

Klasseneigenschaften: Eigenschaften von MConnect.TDCOMConnection

Klassenkonstruktoren und -destruktoren: Konstruktoren von MConnect.TDCOMConnection

Beschreibung

TDCOMConnection verwaltet in einer mehrschichtigen Anwendung die DCOM-Verbindung einer Client-Anwendung zum Remote-Server.


TDCOMConnection wird im Client-Bereich einer mehrschichtigen Datenbankanwendung dazu verwendet, die Verbindung zwischen dem Client und dem Remote-Anwendungsserver einzurichten und zu verwalten. Das DCOM-Verbindungsobjekt kann für folgende Aufgaben eingesetzt werden:

Einrichten der Verbindung zu einem externen Anwendungsserver.

Abrufen einer IAppServer-Schnittstelle für den Anwendungsserver.

Abrufen einer Liste der auf dem Anwendungsserver verfügbaren Provider.

Beenden der Verbindung zum Anwendungsserver.

TDCOMConnection richtet mit Hilfe von DCOM eine Anfangsverbindung zwischen der Client-Anwendung und einem Remote-Anwendungs-Server ein. Dazu muss der Anwendungsserver im Client-System registriert werden.

Anschließend registriert der Client einige oder alle Client-Datenmengen bei TDCOMConnection. Diese Client-Datenmengen kommunizieren mit Providern auf dem Anwendungs-Server über die IAppServer-Schnittstelle der TDCOMConnection-Komponente oder rufen über diese Schnittstelle die Datenmodulschnittstelle des Anwendungs-Servers auf.

Verwenden Sie TSocketConnection anstelle von TDCOMConnection, wenn die Verbindung zwischen einer Client-Anwendung und einem Remote-Anwendungs-Server über TCP/IP-Sockets erfolgen soll. Um eine Verbindung mit Remote-Anwendungs-Servern mittels HTTP herzustellen, wird die TWebConnection-Komponente eingesetzt. Zu Anwendungs-Servern, die SOAP verwenden, wird mit TSoapConnection eine Verbindung hergestellt.

Siehe auch

Personal tools