Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

FMX.Objects.TImageWrapMode

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

TImageWrapMode = (
Original,
Fit,
Stretch,
Tile,
Center,
Place
);

C++

enum class DECLSPEC_DENUM TImageWrapMode : unsigned char { Original, Fit, Stretch, Tile, Center, Place, iwOriginal _DEPRECATED_ATTRIBUTE3("Use TImageWrapMode.Original")  = 0, iwFit _DEPRECATED_ATTRIBUTE3("Use TImageWrapMode.Fit")  = 1, iwStretch _DEPRECATED_ATTRIBUTE3("Use TImageWrapMode.Stretch")  = 2, iwTile _DEPRECATED_ATTRIBUTE3("Use TImageWrapMode.Tile")  = 3, iwCenter _DEPRECATED_ATTRIBUTE3("Use TImageWrapMode.Center")  = 4 };

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
enum public
FMX.Objects.pas
FMX.Objects.hpp
FMX.Objects FMX.Objects


Beschreibung

Gibt an, ob und wie das Bild zum Rendern der Steuerelementoberfläche repliziert und positioniert werden soll und ob dessen Größe geändert werden soll.

Der Typ TImageWrapMode definiert die folgenden Konstanten:

Konstante Darstellung Bedeutung

Original

IwOriginal

IwOriginal

Anzeige des Bildes mit den Originalabmessungen:

  • Das Bild wird an der linken oberen Ecke des Rechtecks des Steuerelements platziert.
  • Ist das Bild größer als das Rechteck des Steuerelements, dann wird nur der linke obere Ausschnitt des Bildes angezeigt, der in das Rechteck passt. Die Größe des Bildes wird nicht geändert.

Fit

IwFit

IwFit

Bestpassende Anzeige im Rechteck des Steuerelements:

  • Wenn eine der Abmessungen des Bildes größer als das Rechteck des Steuerelements ist, dann wird das Bild verkleinert (unter Beibehaltung der Proportionen – dem Verhältnis zwischen Breite und Höhe), damit es in das Rechteck passt. Das bedeutet, dass entweder die geänderte Breite oder die geänderte Höhe des Bildes mit der Breite bzw. Höhe des Rechtecks des Steuerelements übereinstimmt. Das gesamte Bild sollte angezeigt werden. Das Bild wird zentriert im Rechteck des Steuerelements angezeigt.
  • Wenn das Originalbild kleiner als das Rechteck des Steuerelements ist, dann wird das Bild vergrößert, damit es in das Rechteck des Steuerelements passt. Das ganze Bild wird angezeigt. Das Bild wird in der Mitte des Rechtecks des Steuerelements angezeigt.

Stretch

IwStretch

Vergrößerte Anzeige, damit das Bild das gesamte Rechteck des Steuerelements ausfüllt.

Tile

IwTile

IwTile

Gekachelte (multiplizierte) Anzeige des Bildes, damit das gesamte Rechteck des Steuerelements ausgefüllt wird:

  • Ist das Bild größer als das Rechteck des Steuerelements, dann wird nur der linke obere Ausschnitt des Bildes angezeigt, der in das Rechteck passt. Die Größe des Bildes wird nicht geändert.
  • Wenn das Bild (Originalgröße) kleiner als das Rechteck des Steuerelements ist, dann werden mehrere Bilder kachelförmig angeordnet (nebeneinander gesetzt), damit das gesamte Rechteck des Steuerelements ausgefüllt wird. Die Bilder werden beginnend an der linken oberen Ecke des Rechtecks des Steuerelements platziert.

Center

IwCenter

IwCenter

Im Rechteck des Steuerelements zentrierte Anzeige des Bildes:

  • Das Bild wird immer in Originalgröße angezeigt (unabhängig davon, ob das Rechteck des Steuerelements größer oder kleiner als das Bild ist).

Place

IwFit

IwFit

Angepasstes Bild im Rechteck des Steuerelements:

  • Ist eine Dimension des Bilds größer als das Rechteck des Steuerelements, dann wird das Bild (unter Beibehaltung der Bildproportionen--das Verhältnis zwischen Breite und Größe) verkleinert, damit das ganze Bild in das Rechteck des Steuerelements passt. Das bedeutet, dass entweder die Breite des Bildes, dessen Größe geändert wurde, mit der Breite des Rechtecks des Steuerelements übereinstimmt, oder die Höhe des Bilds, dessen Größe geändert wurde, mit der Höhe des Rechtecks des Steuerelements übereinstimmt. Das ganze Bild sollte angezeigt werden. Das Bild wird in der Mitte des Rechtecks des Steuerelements angezeigt.
  • Wenn das Originalbild kleiner als das Rechteck des Steuerelements ist, dann wird die Größe des Bilds nicht geändert. Das Bild wird in der Mitte des Rechtecks des Steuerelements angezeigt.

Siehe auch

Übersetzungen
Assistenz