Vcl.Grids.TGridOptions

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

type TGridOptions = set of TGridOption;

C++

typedef System::Set<TGridOption, TGridOption::goFixedVertLine, TGridOption::goFixedRowDefAlign> TGridOptions;

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
set
typedef
public
Vcl.Grids.pas
Vcl.Grids.hpp
Vcl.Grids Vcl.Grids

Beschreibung

TGridOptions ist eine Optionsmenge zum Anpassen des Erscheinungsbildes und des Verhaltens eines Gitter-Steuerelements.

TGridOptions ist ein Mengentyp, mit dem das Erscheinungsbild und das Verhalten eines Gitter-Steuerelements angepasst werden kann. Die folgende Tabelle enthält die möglichen TGridOptions-Werte.



Wert Bedeutung

goFixedVertLine

Zum Abtrennen der fixierten (nicht verschiebbaren) Spalten im Gitter werden vertikale Linien angezeigt.

goFixedHorzLine

Zum Abtrennen der fixierten (nicht verschiebbaren) Zeilen im Gitter werden horizontale Linien angezeigt.

goVertLine

Zum Abtrennen der verschiebbaren Spalten im Gitter werden vertikale Linien angezeigt.

goHorzLine

Zum Abtrennen der verschiebbaren Zeilen im Gitter werden vertikale Linien angezeigt.

goRangeSelect

Benutzer können Zellbereiche auswählen. goRangeSelect wird ignoriert, wenn Options goEditing enthält.

goDrawFocusSelected

Zellen mit dem Eingabefokus werden in einer speziellen Markierungsfarbe angezeigt, genau wie ausgewählte Zellen ohne Eingabefokus. Wenn goDrawFocusSelected nicht enthalten ist, wird die Zelle mit dem Eingabefokus durch ein Fokusrechteck hervorgehoben und nicht durch eine spezielle Hintergrundfarbe.

goRowSizing

Die Größe von verschiebbare Zeilen kann verändert werden.

goColSizing

Die Größe von verschiebbare Spalten kann verändert werden.

goRowMoving

Verschiebbare Zeilen können mit der Maus verlagert werden.

goColMoving

Verschiebbare Spalten können mit der Maus verlagert werden.

goEditing

Benutzer können den Inhalt der Zellen bearbeiten. Wenn goEditing in Options enthalten ist, hat goRangeSelect keine Auswirkungen.

goTabs

Benutzer können durch die Zellen im Gitter mit den Tasten TAB und UMSCH+TAB navigieren.

goRowSelect

Es werden gesamte Zeilen anstelle von einzelnen Zellen ausgewählt. Wenn goRowSelect in Options enthalten ist, hat goAlwaysShowEditor keine Auswirkungen.

goAlwaysShowEditor

Das Gitter befindet sich im Bearbeitungsmodus. Benutzer müssen nicht EINGABE oder F2 drücken, um den EditorMode zu aktivieren. Wenn goEditing nicht in Options enthalten ist, hat goAlwaysShowEditor keine Auswirkungen. Wenn goRowSelect in Options enthalten ist, hat goAlwaysShowEditor keine Auswirkungen.

goThumbTracking

Das Gitterbild wird aktualisiert, während der Benutzer das Bildlauffeld der Bildlaufleiste zieht. Wenn goThumbTracking nicht enthalten ist, wird die Darstellung des Gitters erst aktualisiert, wenn der Benutzer das Bildlauffeld an der neuen Position loslässt.

goFixedColClick

Das Gitter unterstützt das Anklicken von fixierten Spalten. goFixedColClick ist nützlich, wenn das Gitter-Steuerelement fixierte Spalten enthält.

goFixedRowClick

Das Gitter unterstützt das Anklicken von fixierten Zeilen. goFixedRowClick ist nützlich, wenn das Gitter-Steuerelement fixierte Zeilen enthält.

goFixedHotTrack

Das Gitter unterstützt das Hervorheben von fixierten Spalten oder Zeilen, wenn der Mauszeiger darüber bewegt wird. goFixedHotTrack weist das Gitter an, die fixierten Zellen hervorzuheben, wenn der Mauszeiger darüber bewegt wird.



Siehe auch

Codebeispiele