Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

FireDAC

Aus RAD Studio
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach oben zu Datenbankanwendungen entwickeln


Wenn Sie ein FireDAC-Anfänger sind, lesen Sie bitte:

Wenn Sie AnyDAC-Benutzer sind und Ihre Codebasis migrieren möchten, sehen Sie:

Inhalt

Thema Beschreibung
Übersicht FireDAC ist ein einzigartiges Set von Komponenten für den universellen Datenzugriff zur Entwicklung von geräteübergreifenden Datenbankanwendungen für Delphi und C++Builder. Durch seine leistungsstarke allgemeine Architektur ermöglicht FireDAC von Delphi aus einen nativen, extrem schnellen, direkten Zugriff auf InterBase, SQLite, MySQL, SQL Server, Oracle, PostgreSQL, IBM DB2, SQL Anywhere, Access, Firebird, Informix und weitere.
Einführung Eine Reihe von Artikeln zur Einführung in FireDAC.
Architektur Eine Reihe von Artikeln über die FireDAC-Architektur, einschließlich von Komponenten, und über unterstützte DBMSs und Tools.
Arbeiten mit Verbindungen Eine Reihe von Artikeln über die Einrichtung von Datenbanktreibern und Verwaltung von Datenbankverbindungen mit FireDAC.
Arbeiten mit Anweisungen Eine Reihe von Artikeln über die Ausführung von SQL-Anweisungen mit FireDAC und über den Austausch von Daten und Metadaten.
Arbeiten mit Datenmengen Eine Reihe von Artikeln über die Arbeit mit FireDAC-Datenmengenklassen und die Bearbeitung des Inhalts von Datenmengen.
Bearbeiten von Daten Eine Reihe von Artikeln über die Bearbeitung von Datenmengendaten, über das Eintragen von Änderungen in eine Datenbank und über die Einrichtung von Aktualisierungseinträgen mit FireDAC.
Arbeiten mit Metadaten Eine Reihe von Artikeln über die Arbeit mit Datenbankmetadaten in FireDAC. Die Metadaten enthalten Informationen über die Datenbankstruktur.
Arbeiten mit DBMS Eine Reihe von Artikeln über die Arbeit mit einer bestimmten Datenbank in einer FireDAC-Anwendung.
Vorbereiten einer FireDAC-Anwendung für die Ausführung Dieses Thema beschreibt, wie die TFDGUIxWaitCursor-Komponente und die TFDPhys*DriverLink-Komponentenfamilie in einer FireDAC-Anwendung verwendet werden sollen.
Geräteübergreifende Entwicklung Eine Reihe von Artikeln über die Verwendung von FireDAC für die geräteübergreifende Entwicklung für OS X, iOS und Android.
Migrieren nach FireDAC Eine Reihe von Artikeln über die Migration einer Datenbankanwendung nach FireDAC.
Debugging und Unterstützung Eine Reihe von Artikeln über das Debuggen von FireDAC-Anwendungen.
Bereitstellen Eine Reihe von Artikeln über das Bereitstellen von FireDAC-Anwendungen.
Hilfsprogramme Eine Liste der FireDAC-Hilfsprogramme, deren Verwendungsdetails und Befehlszeilenparameter.
Datenbankkonnektivität Eine Liste mit von FireDAC unterstützten DBMSs und den entsprechenden Verbindungsdefinitionsparametern.
FAQ Eine Liste mit FireDAC betreffenden häufigen Fragen.
Thema Beschreibung
Übersicht FireDAC ist ein einzigartiges Set von Komponenten für den universellen Datenzugriff zur Entwicklung von geräteübergreifenden Datenbankanwendungen für Delphi und C++Builder. Durch seine leistungsstarke allgemeine Architektur ermöglicht FireDAC von Delphi aus einen nativen, extrem schnellen, direkten Zugriff auf InterBase, SQLite, MySQL, SQL Server, Oracle, PostgreSQL, IBM DB2, SQL Anywhere, Access, Firebird, Informix und weitere.
Einführung Eine Reihe von Artikeln zur Einführung in FireDAC.
Architektur Eine Reihe von Artikeln über die FireDAC-Architektur, einschließlich von Komponenten, und über unterstützte DBMSs und Tools.
Arbeiten mit Verbindungen Eine Reihe von Artikeln über die Einrichtung von Datenbanktreibern und Verwaltung von Datenbankverbindungen mit FireDAC.
Arbeiten mit Anweisungen Eine Reihe von Artikeln über die Ausführung von SQL-Anweisungen mit FireDAC und über den Austausch von Daten und Metadaten.
Arbeiten mit Datenmengen Eine Reihe von Artikeln über die Arbeit mit FireDAC-Datenmengenklassen und die Bearbeitung des Inhalts von Datenmengen.
Bearbeiten von Daten Eine Reihe von Artikeln über die Bearbeitung von Datenmengendaten, über das Eintragen von Änderungen in eine Datenbank und über die Einrichtung von Aktualisierungseinträgen mit FireDAC.
Arbeiten mit Metadaten Eine Reihe von Artikeln über die Arbeit mit Datenbankmetadaten in FireDAC. Die Metadaten enthalten Informationen über die Datenbankstruktur.
Arbeiten mit DBMS Eine Reihe von Artikeln über die Arbeit mit einer bestimmten Datenbank in einer FireDAC-Anwendung.
Vorbereiten einer FireDAC-Anwendung für die Ausführung Dieses Thema beschreibt, wie die TFDGUIxWaitCursor-Komponente und die TFDPhys*DriverLink-Komponentenfamilie in einer FireDAC-Anwendung verwendet werden sollen.
Geräteübergreifende Entwicklung Eine Reihe von Artikeln über die Verwendung von FireDAC für die geräteübergreifende Entwicklung für OS X, iOS und Android.
Debugging und Unterstützung Eine Reihe von Artikeln über das Debuggen von FireDAC-Anwendungen.
Bereitstellen Eine Reihe von Artikeln über das Bereitstellen von FireDAC-Anwendungen.
Hilfsprogramme Eine Liste der FireDAC-Hilfsprogramme, deren Verwendungsdetails und Befehlszeilenparameter.
Datenbankkonnektivität Eine Liste mit von FireDAC unterstützten DBMSs und den entsprechenden Verbindungsdefinitionsparametern.
FAQ Eine Liste mit FireDAC betreffenden häufigen Fragen.

Symbolreferenz

Siehe auch

RAD Studio 10.2 Tokyo
In anderen Sprachen
Frühere Versionen
Assistenz