Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

FMX.StdCtrls.TCustomButton.RepeatClick

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

property RepeatClick: Boolean read FRepeat write FRepeat default False;

C++

__property bool RepeatClick = {read=FRepeat, write=FRepeat, default=0};

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
property public
FMX.StdCtrls.pas
FMX.StdCtrls.hpp
FMX.StdCtrls TCustomButton

Beschreibung

Gibt an, ob das Klicken auf die Schaltfläche nach einer vordefinierten Zeit automatisch wiederholt werden soll.

Setzen Sie die Eigenschaft RepeatClick auf True, damit das Klick-Ereignis für die Schaltfläche automatisch wiederholt wird. Das Ereignis OnClick wird zyklisch ausgeführt, nachdem eine vordefinierte Zeit seit der letzen Ausführung von OnClick vergangen ist.

Das Timer-Intervall beginnt mit 500 Millisekunden für das erste Warteintervall und wechselt zu 100 Millisekunden für jeden Wartezyklus. Dieses Intervall kann nicht vom Benutzer geändert werden.

DoRepeatDelayTimer wird jeweils alle 100 Millisekunden ausgeführt. DoRepeatDelayTimer ruft die Methode DoRepeatTimer intern auf, um das Ereignis OnClick der Schaltfläche auszuführen.

Siehe auch

Codebeispiele

Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz