Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

FMX.Types.TTimer.Interval

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

property Interval: Cardinal read FInterval write SetInterval default 1000;

C++

__property unsigned Interval = {read=FInterval, write=SetInterval, default=1000};

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
property published
FMX.Types.pas
FMX.Types.hpp
FMX.Types TTimer

Beschreibung

Gibt die Zeit in Millisekunden an, die verstreicht, bevor die Timer-Komponente das nächste OnTimer-Ereignis initialisiert.

Interval legt die Häufigkeit des Ereignisses OnTimer fest. Das Ereignis OnTimer tritt nach dem Ablauf des festgelegten Zeitabschnitts ein.

Mit Interval können Sie die Zeitabschnitte zwischen OnTimer-Ereignissen angeben. Der Vorgabewert ist 1000 (eine Sekunde).

Hinweis: Der Wert 0 ist gültig. Der Zeitgeber löst jedoch kein OnTimer-Ereignis für den Wert 0 aus.

Siehe auch

Codebeispiele

Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz