Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

System.Classes.TCustomMemoryStream

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

System.Classes.TStreamSystem.TObjectTCustomMemoryStream

Delphi

TCustomMemoryStream = class(TStream)

C++

class PASCALIMPLEMENTATION TCustomMemoryStream : public TStream

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
class public
System.Classes.pas
System.Classes.hpp
System.Classes System.Classes

Beschreibung

TCustomMemoryStream ist eine abstrakte Basisklasse, die als gemeinsamer Vorfahr für Speicher-Streams dient.

Verwenden Sie TCustomMemoryStream als Basisklasse, wenn Sie ein Stream-Objekt definieren, mit dem gespeicherte Daten übertragen werden können. Mit Hilfe von Speicher-Streams lässt sich der Ein- und Ausgabezugriff auf Daten implementieren, die sich auf einem schlecht zugänglichen Speichermedium befinden. Bei der Erstellung des Speicher-Streams können die Daten in einem internen Speicherpuffer abgelegt werden. Nachdem die Daten in einem Speicher-Stream bearbeitet wurden, können sie bei der Freigabe des Speicher-Streams auf das ursprüngliche Speichermedium zurückgeschrieben werden.

Die Instantiierung einer Instanz von TCustomMemoryStream ist nicht zulässig. Es handelt sich bei TCustomMemoryStream um eine abstrakte Klasse, die das allgemeine Verhalten aller Speicher-Streams implementiert. Wenn Sie mit der Instanz eines Speicher-Streams arbeiten wollen, verwenden Sie eine von TCustomMemoryStream abgeleitete Klasse, z.B. TMemoryStream oder TResourceStream.

Siehe auch

Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz