Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

System.Classes.TWriter.WriteDescendent

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

procedure WriteDescendent(const Root: TComponent; const AAncestor: TComponent);

C++

void __fastcall WriteDescendent(TComponent* const Root, TComponent* const AAncestor);

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
procedure
function
public
System.Classes.pas
System.Classes.hpp
System.Classes TWriter

Beschreibung

Startet das Schreiben untergeordneter Komponenten in geerbten Formularen.

Rufen Sie WriteDescendent nicht direkt auf. Diese Methode ist Teil einer Folge von Aufrufen für Stream-Operationen abgeleiteter Komponenten in geerbten Formularen.

WriteDescendent weist den Eigenschaften Ancestor und RootAncestor des Writer-Objekts die in AAncestor übergebenen Werte zu, setzt die Eigenschaft Root auf den in Root übergebenen Wert und ruft dann WriteSignature und WriteComponent auf, um Root und dessen Komponenten in den Stream des Writer-Objekts zu schreiben.

WriteDescendent unterscheidet sich von WriteComponent darin, dass die Methode durch das Setzen von Ancestor dessen Eigenschaftswerte anstelle der im Root-Typ definierten als Voreinstellungen verwendet.

Siehe auch

Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz