Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

System.Contnrs

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche


Package rtl.bpl

Klassen

TBucketListTBucketList ist eine einfache Hash-Tabelle mit Zeigern, die über Zeiger indiziert werden.
TClassListTClassList verwaltet eine Liste von Klassen.
TComponentListTComponentList verwaltet eine Liste von Komponenten.
TCustomBucketListTCustomBucketList ist die Basisklasse für Listen, die Elemente in einer begrenzten Anzahl von Kategorien speichern.
TIntegerBucketListTIntegerBucketList ist eine einfache Hash-Tabelle, in der von anderen Integerwerten bezeichnete Integerwerte gespeichert werden.
TObjectBucketListTObjectBucketList ist eine einfache Hash-Tabelle für Objekte, die über andere Objekte identifiziert werden.
TObjectListTObjectList verwaltet eine Liste der (eigenen) Objekte.
TObjectQueueTObjectQueue verwaltet eine Liste von Objekten, die nach dem FIFO-Schema aufgebaut ist (FIFO = first in first out).
TObjectStackTObjectStack verwaltet eine Liste von Objekten, die nach dem LIFO-Schema aufgebaut ist (LIFO = last in first out).
TOrderedListTOrderedList verwaltet ein Array von Zeigern, auf die sequentiell zugegriffen werden muss.
TQueueTQueue verwaltet ein Zeiger-Array, das nach dem FIFO-Schema (first in first out) aufgebaut ist.
TStackTStack verwaltet ein Zeiger-Array, das nach dem LIFO-Schema organisiert ist (LIFO = last in first out).

Routinen

RaiseListError (veraltet)

Typen

TBucketTBucketArray and TBucket repräsentieren eine Liste von Buckets, die jeweils ein Array mit Einträgen speichern.
TBucketArray
TBucketEvent
TBucketItemTBucketItemArray und TBucketItem repräsentieren die Einträge in einem TBucket-Record (Delphi) bzw. einer TBucket-Struktur (C++).
TBucketItemArray
TBucketListSizesTBucketListSizes gibt die Zahl der eindeutigen Buckets in einem TBucketList-Objekt an.
TBucketProc


Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz