Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

System.Generics.Defaults.TStringComparer

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

System.Generics.Defaults.TCustomComparerSystem.Generics.Defaults.TSingletonImplementationSystem.TObjectTStringComparer

Delphi

TStringComparer = class(TCustomComparer<string>)

C++

class PASCALIMPLEMENTATION TStringComparer : public TCustomComparer__1<System::UnicodeString>

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
class public
System.Generics.Defaults.pas
System.Generics.Defaults.hpp
System.Generics.Defaults System.Generics.Defaults

Beschreibung

TStringComparer vergleicht Strings unter Berücksichtigung der Groß-/Kleinschreibung.

TStringComparer vergleicht Strings unter Berücksichtigung der Groß-/Kleinschreibung. TStringComparer kann in generischen Kollektionen verwendet werden. TStringComparer verwendet intern Routinen zum Binärvergleich und zur Hash-Erzeugung.

Erstellen Sie keine Instanzen der Klasse TStringComparer. TStringComparer verhält sich eher wie ein Singleton. Mit der Methode Ordinal rufen Sie eine Instanz der Klasse TStringComparer ab.

Siehe auch

Codebeispiele


Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz