Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

System.Rtti.TRttiContext.GetType

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

function GetType(ATypeInfo: Pointer): TRttiType; overload;
function GetType(AClass: TClass): TRttiType; overload;

C++

TRttiType* __fastcall GetType(void * ATypeInfo)/* overload */;
TRttiType* __fastcall GetType(System::TClass AClass)/* overload */;

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
function public
System.Rtti.pas
System.Rtti.hpp
System.Rtti TRttiContext

Beschreibung

Gibt eine TRttiType-Instanz zurück, die zum Signalisieren des angegebenen Typs verwendet wird.

Verwenden Sie GetType zum Erhalten eines RTTI-Objekts, das den angegebenen Typ beschreibt. Es gibt zwei Varianten der GetType-Methode.

  • Eine, die einen Zeiger auf einen RTTI-Datenblock, der den Typ beschreibt, zulässt. Der Zeiger kann durch die Verwendung des TypeInfo-Standardoperators erhalten werden.
  • Eine, die eine Klassenreferenz, für welche das RTTI-Typobjekt zu erhalten ist, zulässt.

Sie können GetType auf einem Delphi-Typ, der keine Typinformationen bereitstellt, verwenden.

Siehe auch

Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz