Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

System.SysUtils.FileAge

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

function FileAge(const FileName: string): LongInt; overload;
function FileAge(const FileName: string; out FileDateTime: TDateTime; FollowLink: Boolean = True): Boolean;

C++

extern DELPHI_PACKAGE int __fastcall FileAge _DEPRECATED_ATTRIBUTE0 (const System::UnicodeString FileName)/* overload */;

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
function public
System.SysUtils.pas
System.SysUtils.hpp
System.SysUtils System.SysUtils


Beschreibung

Gibt den Zeitstempel des Betriebssystems einer Datei zurück.

Mit FileAge ermitteln Sie den Zeitstempel des Betriebssystems der inFileName angegebenen Dateien.

Die erste überladene Funktion gibt einen Integerwert zurück, der den Zeitstempel des Betriebssystems der Datei repräsentiert. Der Ergebnisparameter kann später mit der Funktion TDateTime in einen FileDateToDateTime-Wert konvertiert werden.

Hinweis: Die erste überladene Version von FileAge ist veraltet. Verwenden Sie stattdessen die zweite Version von FileAge.

Die zweite überladene Funktion wird bevorzugt und gibt den Zeitstempel von FileName im Ausgabeparameter FileDateTime zurück. Hier ist z. B. die bevorzugte C++-Syntax:

extern DELPHI_PACKAGE bool __fastcall FileAge(const System::UnicodeString FileName, /* out */ System::TDateTime &FileDateTime, bool FollowLink = true)/* overload */;

Wenn der Parameter FileName eine symbolische Verknüpfung ist und der Parameter FollowLink auf True gesetzt ist, wird die Methode für die Zieldatei ausgeführt. Ist die erste Bedingung True, aber der Parameter FollowLink False, wird der Zeitstempel der symbolischen Verknüpfung zurückgegeben. Der Rückgabewert ist True, wenn die Operation erfolgreich war, ansonsten False.

Beispiel

Delphi:

uses
  System.SysUtils;
var
  timeDate : TDateTime;
begin
  FileAge('C:\Users\User\Desktop\aFile.xml', timeDate);
  writeln(DateTimeToStr(timeDate));
end.
C++:
#include <System.SysUtils.hpp>
#include <stdio.h>
 
int main()
{
  TDateTime *timeDate = new TDateTime();
  UnicodeString aFile = "C:\\Users\\User\\Desktop\\aFile.xml";
  FileAge(aFile, *timeDate, true);
  printf("%ls", DateTimeToStr(*timeDate));
  return 0;
}

Siehe auch

Codebeispiele

Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz