Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

Vcl.ComCtrls.TCustomTreeView.GetHitTestInfoAt

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

function GetHitTestInfoAt(X, Y: Integer): THitTests;

C++

THitTests __fastcall GetHitTestInfoAt(int X, int Y);

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
function public
Vcl.ComCtrls.pas
Vcl.ComCtrls.hpp
Vcl.ComCtrls TCustomTreeView

Beschreibung

Liefert Informationen über die Position eines Punktes relativ zum Client-Bereich des Baumdiagramms.

Mit GetHitTestInfoAt können Sie ermitteln, welcher Teil des Baumdiagramms sich an dem mit den Parametern X und Y angegebenen Punkt befindet. Verwenden Sie GetHitTestInfoAt beispielsweise, um den Benutzer darüber zu unterrichten, wie Knoten ein- oder ausgeblendet werden können, wenn sich der Mauszeiger an der entsprechenden Position befindet.

GetHitTestInfoAt gibt einen Wert des Typs THitTests zurück. Diese Menge beschreibt die möglichen Baumdiagramm-Elemente unter dem Mauszeiger.

Siehe auch

Codebeispiele


Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz