Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

Vcl.ComCtrls.TDateTimePicker.DateTime

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

property DateTime: TDateTime read FDateTime write SetDateTime default 0;

C++

__property DateTime = {default=0};

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
property public
Vcl.ComCtrls.pas
Vcl.ComCtrls.hpp
Vcl.ComCtrls TDateTimePicker

Beschreibung

Gibt das Datum an, das im Kalender markiert ist.

Vcl.ComCtrls.TDateTimePicker.DateTime erbt von Vcl.ComCtrls.TCommonCalendar.DateTime. Der folgende Inhalt bezieht sich auf Vcl.ComCtrls.TCommonCalendar.DateTime.

Gibt das Datum an, das im Kalender markiert ist.

Mit der Eigenschaft DateTime kann das im Kalender markierte Datum (und die Uhrzeit) ermittelt oder festgelegt werden. Der Wert von DateTime muss innerhalb des durch MaxDate und MinDate festgelegten Bereichs liegen.

Wenn MultiSelect den Wert True hat, liegt der markierte Datumsbereich zwischen DateTime und EndDate.

Hinweis: Das markierte Datum kann auch mit der Eigenschaft Date festgelegt werden.

Siehe auch

Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz