Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

Vcl.ComCtrls.TViewStyle

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

TViewStyle = (vsIcon, vsSmallIcon, vsList, vsReport);

C++

enum DECLSPEC_DENUM TViewStyle : unsigned char { vsIcon, vsSmallIcon, vsList, vsReport };

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
enum public
Vcl.ComCtrls.pas
Vcl.ComCtrls.hpp
Vcl.ComCtrls Vcl.ComCtrls

Beschreibung

TViewStyle legt fest, wie die Einträge in einer Listenansicht angezeigt werden.

TViewStyle kann einen der folgenden Werte annehmen:



Wert Bedeutung

vsIcon

Die einzelnen Elemente werden als Symbol in Originalgröße angezeigt und mit einer Beschriftung versehen. Sie können in der Listenansicht beliebig verschoben werden.

vsSmallIcon

Die einzelnen Elemente werden als ein kleines Symbol mit einer Beschriftung auf der rechten Seite angezeigt. Die Elemente können beliebig verschoben werden.

vsList

Die einzelnen Elemente werden als ein kleines Symbol mit einer Beschriftung auf der rechten Seite angezeigt. Sie werden in Spalten angeordnet und können vom Benutzer nicht beliebig verschoben werden.

vsReport

Die einzelnen Elemente erscheinen in einer eigenen Zeile zusammen mit Informationen, die in Spalten angeordnet sind. Die äußerste linke Spalte enthält das kleine Symbol und die Beschriftung. Die nachfolgenden Spalten enthalten die Unterelemente, die von der Anwendung festgelegt wurden. Wenn ShowColumnHeaders nicht false ist, hat jede Spalte eine Kopfzeile.

Codebeispiele


Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz