Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

Vcl.Controls.TControl.Dock

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

procedure Dock(NewDockSite: TWinControl; ARect: TRect); dynamic;

C++

DYNAMIC void __fastcall Dock(TWinControl* NewDockSite, const System::Types::TRect &ARect);

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
procedure
function
public
Vcl.Controls.pas
Vcl.Controls.hpp
Vcl.Controls TControl

Beschreibung

Wird intern zum Andocken des Steuerelements verwendet.

Rufen Sie Dock in einer Anwendung nicht direkt auf. Der Aufruf erfolgt automatisch, um viele Details beim Andocken des Steuerelements an einen Andockstandort zu implementieren.

Wenn Sie das Steuerelement über den Quelltext andocken wollen, verwenden Sie stattdessen ManualDock.

In NewDockSite wird das Andockziel des Steuerelements übergeben. Der Parameter ARect gibt die neuen Maße an, die das Steuerelement nach dem Andocken an NewDockSite erhält.

Siehe auch

Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz