Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

Vcl.Controls.TCustomListControl.ItemIndex

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

property ItemIndex: Integer read GetItemIndex write SetItemIndex;

C++

__property int ItemIndex = {read=GetItemIndex, write=SetItemIndex, nodefault};

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
property public
Vcl.Controls.pas
Vcl.Controls.hpp
Vcl.Controls TCustomListControl

Beschreibung

Gibt den Index des ausgewählten Eintrags an.

Mit einem Lesezugriff auf ItemIndex kann ermittelt werden, welches Element ausgewählt ist. Das erste Element in der Liste hat den Index 0, der zweite den Index 1 und so fort. Wenn kein Element gewählt ist, hat ItemIndex den Wert -1. Wenn das Listensteuerelement Mehrfachauswahlen unterstützt, bezeichnet ItemIndex den Index des ausgewählten Elements, das den Fokus hat.

Weisen Sie ItemIndex programmgesteuert einen Wert zu, um ein Element auszuwählen.

Anmerkung:  Wenn Sie die Eigenschaft ItemIndex in einem Nachkommen von TCustomListControl implementieren möchten, überschreiben Sie die als protected deklarierten Methoden GetItemIndex und SetItemIndex.

Siehe auch

Codebeispiele


Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz