Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

Vcl.Controls.TWinControl.ReloadDockedControl

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

procedure ReloadDockedControl(const AControlName: string;  var AControl: TControl); dynamic;

C++

DYNAMIC void __fastcall ReloadDockedControl(const System::UnicodeString AControlName, TControl* &AControl);

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
procedure
function
protected
Vcl.Controls.pas
Vcl.Controls.hpp
Vcl.Controls TWinControl

Beschreibung

Lädt ein angedocktes Steuerelement neu.

Verwenden Sie ReloadDockedControl, um über den Namen eine Referenz auf das Steuerelement abzurufen. Der Parameter AControlName ist der Name des untergeordneten Steuerelements. Das gefundene Steuerelement wird im Parameter AControl zurückgegeben. ReloadDockedControl kann nur Steuerelemente finden, die denselben Eigentümer (Owner) wie das fensterorientierte Steuerelement aufweisen.

Der Docking-Manager ruft ReloadDockedControl auf, um eine Referenz für ein Steuerelement abzurufen, das dann an das fensterorientierte Steuerelement angedockt wird.

Siehe auch

Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz