Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

Vcl.ExtCtrls.TTimer.Interval

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

property Interval: Cardinal read FInterval write SetInterval default 1000;

C++

__property unsigned Interval = {read=FInterval, write=SetInterval, default=1000};

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
property published
Vcl.ExtCtrls.pas
Vcl.ExtCtrls.hpp
Vcl.ExtCtrls TTimer

Beschreibung

Gibt die Zeit in Millisekunden an, die verstreicht, bevor die Timer-Komponente das nächste Ereignis OnTimer initialisiert.

Die Eigenschaft Interval legt die Häufigkeit des Ereignisses OnTimer fest. Das Ereignis OnTimer tritt nach jedem Ablauf des festgelegten Zeitabschnitts ein.

Mit der Eigenschaft Interval können Sie die Zeitabschnitte zwischen OnTimer-Ereignissen angeben. Der Vorgabewert ist 1000 (eine Sekunde).

Anmerkung:  Der Wert 0 ist gültig. Der Zeitgeber löst jedoch für diesen Wert kein Ereignis OnTimer aus.

Siehe auch

Codebeispiele


Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz