Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

Vcl.Graphics.TCanvas.TextOut

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

procedure TextOut(X, Y: Integer; const Text: string); override;

C++

virtual void __fastcall TextOut(int X, int Y, const System::UnicodeString Text);

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
procedure
function
public
Vcl.Graphics.pas
Vcl.Graphics.hpp
Vcl.Graphics TCanvas

Beschreibung

Schreibt einen String beginnend beim Punkt (X,Y) auf die Zeichenfläche und setzt die neue Stiftposition auf das Ende des Strings.

Mit TextOut können Sie einen String auf der Zeichenfläche ausgeben. Als Schriftart wird dabei der aktuelle Wert von Font verwendet. Mit der Methode TextExtent können Sie feststellen, wie viel Platz der Text im Bild belegt. Wenn Sie nur denjenigen Teil eines Textes ausgeben wollen, der innerhalb eines Clipping-Rechtecks liegt, verwenden Sie stattdessen die Methode TextRect.

Nach dem Aufruf von TextOut gibt die Eigenschaft PenPos den rechten oberen Rand des Textes in der Zeichenfläche an.

Siehe auch

Codebeispiele


Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz