Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

Vcl.StdCtrls.TCustomListBox.CreateParams

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

procedure CreateParams(var Params: TCreateParams); override;

C++

virtual void __fastcall CreateParams(Vcl::Controls::TCreateParams &Params);

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
procedure
function
protected
Vcl.StdCtrls.pas
Vcl.StdCtrls.hpp
Vcl.StdCtrls TCustomListBox

Beschreibung

Initialisiert den im Parameter Params übergebenen Parameterdatensatz, der zur Erzeugung des Fensters benötigt wird.

CreateParams übergibt im Parameter Params Informationen an die Methode CreateWindowHandle, wenn das Listenfeld erzeugt wird.

TCustomListBox überschreibt CreateParams, um die Darstellung des Fensters anhand der Eigenschaften Columns, ExtendedSelect, IntegralHeight, MultiSelect, Sorted und Style des Listenfeldes neu festzulegen. Das Listenfeld wird mit den Windows-Konstanten WS_HSCROLL, WS_VSCROLL, LBS_HASSTRINGS und LBS_NOTIFY erzeugt.

Rufen Sie beim Überschreiben zum Setzen der Standardwerte von CreateParams immer zuerst die geerbte Methode auf und nehmen Sie anschließend die gewünschten Änderungen vor.

Siehe auch

Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz