Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

FMX.Media.TMediaPlayer

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

FMX.Types.TFmxObjectSystem.Classes.TComponentSystem.Classes.TPersistentSystem.TObjectTMediaPlayer

Delphi

TMediaPlayer = class(TFmxObject)

C++

class PASCALIMPLEMENTATION TMediaPlayer : public Fmx::Types::TFmxObject

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
class public
FMX.Media.pas
FMX.Media.hpp
FMX.Media FMX.Media


Beschreibung

Nicht visuelle Komponente für die Wiedergabe von Mediendateien.

Die Komponente TMediaPlayer ermöglicht einen einfachen Zugriff auf Mediendateien.

Die aktuelle Mediendatei wird in der Eigenschaft Media angegeben. Um die Mediendatei festzulegen, die vom aktuellen TMediaPlayer wiedergegeben werden soll, setzen Sie die Eigenschaft FileName. Der Dateiname muss die Erweiterung und den Pfad der Datei enthalten, damit sie im Speicher gefunden wird. Rufen Sie die Methoden Play und Stop auf, um die Wiedergabe einer Mediendatei zu starten bzw. zu stoppen oder eine laufende Mediendatei zu unterbrechen. Die aktuelle Position wird in der Eigenschaft CurrentTime angegeben. TMediaPlayer stellt auch Eigenschaften für Mediendateien, wie Duration, VideoSize, Volume oder State, bereit.

TMediaPlayer gibt Audiodateien und die Audiokomponente einer Videodatei wieder. Verwenden Sie zum Anzeigen einer Videodatei eine TMediaPlayerControl-Komponente. Weitere Informationen finden Sie unter Audio-Video in FireMonkey.

Hinweis: Um eine Audiodatei mit dem TMediaPlayer wiederzugeben, verwenden Sie das entsprechende Format:
  • .wav für Windows
  • .caf für iOS und OS X
  • .3GP auf Android

Siehe auch

Beispiele

Meine Werkzeuge
RAD Studio 10.2 Tokyo
Übersetzungen
Assistenz