System.Generics.Collections

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unit, die generische Container-Klassen zum Gruppieren von Datenelementen in Arrays, Dictionaries, Listen, Stacks, Warteschlangen usw. implementiert.

Package rtl270.bpl

Klassen

TArrayKlasse, die statische Methoden zum Durchsuchen und Sortieren eines generischen Array enthält.
TDictionarySammlung von Schlüssel/Wertepaaren.
TEnumerableTEnumerable ist eine abstrakte Klasse, die von allen Aufzählungs-Containern geerbt wird.
TEnumeratorTEnumerator ist die abstrakte Klasse, die von allen Enumerator-Klassen implementiert wird.
TListGeordnete Liste.
TObjectDictionaryKollektion von Schlüssel- und/oder Wertobjekten.
TObjectListGeordnete Objektliste.
TObjectQueueWarteschlange von Objekten.
TObjectStackRepräsentiert das LIFO-Prinzip (Last In - First Out) eines Stacks mit Objekten.
TQueueIst eine Warteschlange, die über ein Array implementiert wird.
TStackRepräsentiert das LIFO-Prinzip (Last In - First Out) eines Stacks.
TThreadedQueueRepräsentiert eine generische Thread-Warteschlange.
TThreadListRepräsentiert eine generische Thread-sichere Liste.

Routinen

ErrorArgumentOutOfRange
InCircularRangeInCircularRange ist eine interne Funktion für die Methode Remove.

Typen

PListHelper
PObjectPObject ist ein Zeigertyp auf eine TObject-Klasse.
PQueueHelper
PStackHelper
System_Generics_Collections__02
TCollectionNotificationTyp der Änderung der Kollektion bei dem Ereignis OnNotify.
TDictionaryOwnershipsMenge der Eigentümer für TObjectDictionary.
TListHelperInterne Hilfe mit nichtgenerischen Methoden zur Behandlung von TList-Instanzen.
TPairTPair ist ein Record, der ein Schlüssel/Wertepaar enthält.
TQueueHelperInterne Hilfe mit nichtgenerischen Methoden zur Behandlung von TQueue-Instanzen.
TStackHelperInterne Hilfe mit nichtgenerischen Methoden zur Behandlung von TStack-Instanzen.