Vcl.ComCtrls.TDrawTabEvent

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

C++

typedef void __fastcall (__closure *TDrawTabEvent)(TCustomTabControl* Control, int TabIndex, const System::Types::TRect &Rect, bool Active);

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
typedef public Vcl.ComCtrls.hpp Vcl.ComCtrls Vcl.ComCtrls


Beschreibung


TDrawTabEvent ist der Typ für Ereignisbehandlungsroutinen, die das Register eines Owner-Drawn-Vcl.ComCtrls.TTabControl-Steuerelements für das Ereignis OnDrawTab zeichnen.



Control ist das Registersteuerelement, auf das das Register gezeichnet werden soll.

TabIndex ist die Position des zu zeichnenden Registers.

Rect ist der Bereich, in den das Register gezeichnet werden soll.

Active gibt an, ob das Register aktiv ist.

Hinweis: Der in der Unit Comctrls für die Ereignisbehandlungsroutine OnDrawTab definierte TDrawTabEvent-Typ unterscheidet sich von dem in der Unit Tabs definierten TDrawTabEvent-Typ. Verwenden Sie die Unit Tabs nicht in Quelltextdateien, wenn Sie mit TTabControl-Steuerelementen arbeiten.

Siehe auch