Winapi.Messages.SendGetIntMessage

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

function SendGetIntMessage(Handle: HWND; Msg: UINT; var WParam: Integer;
var LParam: Integer): LRESULT;

C++

extern DELPHI_PACKAGE NativeInt __fastcall SendGetIntMessage(HWND Handle, unsigned Msg, int &WParam, int &LParam);

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
function public
Winapi.Messages.pas
Winapi.Messages.hpp
Winapi.Messages Winapi.Messages

Beschreibung

Sendet Windows-Botschaften; sendet und empfängt Integerwerte.

SendGetIntMessage ruft die Windows-Funktion SendMessage auf und gibt einen LRESULT-Wert zurück.

Handle ist ein HWNDFenster-Handle.

Msg ist die Windows-Botschafts-ID. Diese Konstante ist identisch mit der im Microsoft Windows SDK beschriebenen Windows-Botschafts-ID.

WParam ist - abhängig von Msg - ein WPARAM für die Botschaft. Ein Wert kann gesendet und zurückgegeben werden.

LParam ist - abhängig von Msg - ein LPARAM-Integerwert für die Botschaft. Ein Wert kann gesendet und zurückgegeben werden.

In der Unit Messages sind eine Reihe von Records zur Repräsentation von Windows-Botschaften definiert. Beispielsweise repräsentiert TWMCopy die Botschaft WM_COPY, TWMKeyDown die Botschaft WM_KEYDOWN usw.

In der Dokumentation zu Microsoft Windows SDK finden Sie Informationen über Windows-Botschaften und die zugeordneten WPARAM und LPARAM.

Siehe auch

Codebeispiele