Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

FMX.Graphics.TBitmap.CreateThumbnail

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

function CreateThumbnail(const AWidth, AHeight: Integer): TBitmap;

C++

TBitmap* __fastcall CreateThumbnail(const int AWidth, const int AHeight);

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
function public
FMX.Graphics.pas
FMX.Graphics.hpp
FMX.Graphics TBitmap


Beschreibung

Erstellt eine Miniaturansicht mit den angegebenen Abmessungen für das aktuelle TBitmap-Objekt.

Der Parameter Width ist die Breite der Miniaturansicht.

Der Parameter Height ist die Höhe der Miniaturansicht.

Mit CreateThumbnail erstellen Sie verkleinerte Versionen eines TBitmap-Bildes.

CreateThumbnail ändert die Abmessungen des aktuellen TBitmap-Bildes so, dass es (unter Beibehaltung der aktuellen Bildproportionen) bestmöglich in eine durch die Parameter (AWidth) und (AHeight) festgelegte Miniaturansicht passt:

  • Verringern Sie die aktuelle Bildgröße (unter Beibehaltung der aktuellen Bildproportionen – das Verhältnis zwischen der Breite und der Höhe), wenn eine Abmessung des aktuellen TBitmap-Bildes größer als die angegebenen Parameter Width oder Height ist, damit das aktuelle Bild in das durch Width und Height festgelegte Rechteck passt. Das heißt, dass entweder die skalierte Breite des Bildes mit der angegebenen Breite (Width) oder die skalierte Höhe des aktuellen Bildes mit der angegebenen Höhe (Height) übereinstimmen muss. Das gesamte aktuelle Bild sollte in dem Rechteck mit der angegebenen Breite (Width) und Höhe (Height) Platz finden. Das aktuelle Bild wird in dem Rechteck zentriert ausgerichtet.
    IwFit
  • Wenn das aktuelle Originalbild kleiner als ein Rechteck mit der angegebenen Breite (Width) und Höhe (Height) ist, dann wird die Größe des aktuellen Bildes nicht geändert. Das aktuelle Bild wird in dem Rechteck zentriert ausgerichtet.
    IwFit

Siehe auch

Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz