Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

SysInit.DelayLoadProc

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

  DelayLoadProc = record
    fImportByName:      LongBool;
    case Byte of
      0: (szProcName:   _PAnsiChr);
      1: (dwOrdinal:    LongWord);
  end;

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
record public SysInit.pas SysInit SysInit

Beschreibung

Record, der Informationen für eine Prozedur enthält, die verzögert geladen wird.

Die folgende Tabelle enthält die Bedeutung der Felder im DelayLoadProc-Record.


Feld Bedeutung

szProcName

Der Name der Prozedur.

dwOrdinal

Die Ordinalzahl der Prozedur.


Siehe auch

Codebeispiele

Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz