Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

System.NativeInt

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

type NativeInt = { built-in type };

C++

typedef int                  NativeInt;        //

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
type
typedef
public
System.pas
sysmac.h
System System

Beschreibung

Definiert einen plattformabhängigen vorzeichenbehafteten Integer.

NativeInt repräsentiert eine Untermenge der Integer-Zahlen. Der Bereich von NativeInt ist von der aktuellen Plattform abhängig. Auf 32-Bit-Plattformen entspricht NativeInt dem Typ Integer. Auf 64-Bit-Plattformen entspricht NativeInt dem Typ Int64.

Die Größe von NativeInt entspricht der Größe des Zeigers auf der aktuellen Plattform.

In früheren Versionen von Delphi wurden integrierte Typen, wie NativeInt, NativeUInt, ByteBool, WordBool, LongBool, zu integrierten C++-Typen zugeordnet. In neueren Verionen von Delphi werden diese Typen als starke Aliase behandelt. Damit C++ mit dieser Änderung kompatibel bleibt, erstellt C++ mit einem Klassen-Wrapper ebenfalls starke Aliase.

Hinweis: Zur Vermeidung von Mehrdeutigkeit müssen Umrechnungen explizit sein, so wie im folgenden Codebeispiel gezeigt wird.
  NativeInt ni = 100; //Wrong. Will issue an Error
  NativeInt ni = NativeInt(100); //Correct
  System::GetMemory(0x100); // Error
  System::GetMemory(NativeInt(0x100)); //Correct

Siehe auch

Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz