Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

System.SetMemoryManager

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

procedure SetMemoryManager(const MemMgr: TMemoryManager);
procedure SetMemoryManager(const MemMgrEx: TMemoryManagerEx);

C++

extern DELPHI_PACKAGE void __fastcall SetMemoryManager _DEPRECATED_ATTRIBUTE0 (const TMemoryManager &MemMgr)/* overload */;

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
procedure
function
public
System.pas
System.hpp
System System

Beschreibung

Legt die Eintrittspunkte der Speicherverwaltung fest.

SetMemoryManager setzt die Eintrittspunkte der Speicherverwaltung auf die drei im Parameter MemMgr gekapselten Funktionen. Mit SetMemoryManager können Sie die für folgende Zwecke verwendeten Speicherzuweisungsroutinen ändern:

  • Zuweisen und Freigeben von dynamischen Strings und dynamische Arrays.
  • Die Standardprozeduren GetMem, ReallocMem und FreeMem (nur Delphi).
  • Die Standardprozeduren New und Dispose (nur Delphi).

Siehe auch

Codebeispiele


Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz