Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

Vcl.Controls.TControl.BringToFront

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

procedure BringToFront;

C++

void __fastcall BringToFront();

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
procedure
function
public
Vcl.Controls.pas
Vcl.Controls.hpp
Vcl.Controls TControl

Beschreibung

Bringt das Steuerelement innerhalb seines Containers in den Vordergrund.

Mit BringToFront können Sie sicherstellen, dass ein Formular sichtbar ist. Sie können auch die Andordnung überlappender Steuerelemente in einem Formular ändern.

Steuerelemente, die Windows-Bildschirmobjekte kapseln (also Steuerelementklassen, die von TWinControl abgeleitet sind), werden immer über Steuerelementen angezeigt, die Nachkommen von TGraphicControl sind. Mit BringToFront können Sie erzwingen, dass ein bestimmtes TGraphicControl-Steuerelement (z.B. eine Form) über den anderen TGraphicControl-Steuerelementen angezeigt wird. Ein TWinControl-Steuerelement (z.B. ein Eingabefeld) wird aber weiterhin über der Form angezeigt.

Wenn BringToFront nicht verwendet wird, richtet sich die "Stapelreihenfolge" der Steuerelemente nach der Reihenfolge, in der sie dem Formular hinzugefügt wurden.

Siehe auch

Codebeispiele


Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz