Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

Vcl.Controls.TControl.DefaultDockImage

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

procedure DefaultDockImage(DragDockObject: TDragDockObject; Erase: Boolean); dynamic;

C++

DYNAMIC void __fastcall DefaultDockImage(TDragDockObject* DragDockObject, bool Erase);

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
procedure
function
protected
Vcl.Controls.pas
Vcl.Controls.hpp
Vcl.Controls TControl

Beschreibung

Behandelt das Zeichnen und Löschen einer Andockgrafik.

Die Methoden DefaultDockImage und EraseDragDockImage rufen DefaultDockImage auf, um die Ziehgrafik eines Steuerelements zu zeichnen oder zu löschen, während es vom Benutzer in einer Drag&Drop- oder Drag&Dock-Operation gezogen wird.

DragDockObject enthält die Drag&Dock-Informationen des Steuerelements.

Erase legt fest, ob das Bild gezeichnet oder gelöscht wird.

Siehe auch

Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz