Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

Vcl.Controls.TWinControl.SetZOrder

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

procedure SetZOrder(TopMost: Boolean); override;

C++

DYNAMIC void __fastcall SetZOrder(bool TopMost);

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
procedure
function
protected
Vcl.Controls.pas
Vcl.Controls.hpp
Vcl.Controls TWinControl

Beschreibung

Verschiebt das Steuerelement an den Anfang oder das Ende der Liste von TWinControl-Steuerelementen des übergeordneten Steuerelements (oder Bildschirms).

Mit SetZOrder können Sie überlappende Steuerelemente im übergeordneten Steuerelement oder (wenn das Steuerelement kein übergeordnetes Steuerelement besitzt) überlappende Fenster auf dem Bildschirm neu anordnen. Ist der Parameter TopMost true, wird dieses Steuerelement das oberste Steuerelement, andernfalls wird es das letzte Steuerelement.

TWinControl-Steuerelemente werden unabhängig von der Z-Reihenfolge immer auf anderen Steuerelementen gestapelt.

Nach dem Ändern der Reihenfolge macht SetZOrder das Steuerelement ungültig, um das Neuzeichnen unter Berücksichtigung der neuen Reihenfolge zu veranlassen.

Siehe auch

Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz