Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

Vcl.Dialogs.TOpenDialog.FilterIndex

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

property FilterIndex: Integer read GetFilterIndex write FFilterIndex default 1;

C++

__property int FilterIndex = {read=GetFilterIndex, write=FFilterIndex, default=1};

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
property published
Vcl.Dialogs.pas
Vcl.Dialogs.hpp
Vcl.Dialogs TOpenDialog

Beschreibung

Gibt an, welcher Filter beim Öffnen des Dialogfeldes ausgewählt ist.

Mit FilterIndex können Sie festlegen, welcher Dateityp (Eigenschaft Filter) beim Öffnen des Dialogfeldes als Vorgabe ausgewählt ist. Wenn FilterIndex 1 ist, ist dies der erste Dateityp der Liste, bei 2 der zweite usw. Enthält FilterIndex einen Wert außerhalb des zulässigen Bereichs, wird der erste Dateityp der Liste als Vorgabe verwendet.

Siehe auch

Codebeispiele


Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz