Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

FMX.Edit.TEdit

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

FMX.Edit.TCustomEditFMX.Controls.Presentation.TPresentedControlFMX.Controls.TStyledControlFMX.Controls.TControlFMX.Types.TFmxObjectSystem.Classes.TComponentSystem.Classes.TPersistentSystem.TObjectTEdit

Delphi

TEdit = class(TCustomEdit)

C++

class PASCALIMPLEMENTATION TEdit : public TCustomEdit

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
class public
FMX.Edit.pas
FMX.Edit.hpp
FMX.Edit FMX.Edit


Beschreibung

Allgemeines FireMonkey-Eingabefeld.

TEdit erweitert die Funktionalität von TCustomEdit durch Bereitstellung einer Reihe von Eigenschaften im Objektinspektor zum Anpassen des Aussehens und der Funktionsweise dieses Eingabefeldes.

Informationen zur Verwendung von TEdit in einer Metro-Anwendung finden Sie unter Erstellen von Bearbeitungsschaltflächen mit eingebetteten Glyphen für die Metropolis-UI.

Wenn TEdit nicht den Fokus besitzt, wird kein Auswahlrechteck gezeichnet, selbst wenn der Benutzer Text markiert hat. Mit der Eigenschaft SelText können Sie überprüfen, ob Text markiert ist.

Hinweis: Verwenden Sie für mehrzeilige Eingabefelder FMX.Memo.TMemo.

Siehe auch

Codebeispiele

Meine Werkzeuge
RAD Studio 10.2 Tokyo
Übersetzungen
Assistenz