Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

System.Classes.TComponent.GetChildParent

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

function GetChildParent: TComponent; dynamic;

C++

DYNAMIC TComponent* __fastcall GetChildParent();

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
function protected
System.Classes.pas
System.Classes.hpp
System.Classes TComponent

Beschreibung

Gibt den Vorfahr oder, wenn ein solcher nicht existiert, den Eigentümer einer untergeordneten Komponente zurück, die aus einem Stream gelesen wird.

GetChildParent wird intern im Komponenten-Stream-System verwendet. Es ist nicht erforderlich, die Methode direkt aufzurufen.

Gemäß der Implementierung in TComponent gibt GetChildParent Self (Delphi) bzw. this (C++) zurück. Wenn GetChildParent nil (Delphi) bzw. NULL (C++) zurückgibt, wird davon ausgegangen, dass der Vorfahr die oberste Komponente ist, die gerade gelesen wird (im Normalfall ein Formular).

Siehe auch

Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz